Zweite ezSQL-Initialisierung für MSSQL

Wir versuchen, Daten aus einer zweiten database in WordPress zu ziehen. Die sekundäre database wird intern zum Speichern von Daten verwendet, und WordPress (auch nur intern verwendet) wird teilweise verwendet, um einige dieser Daten anzuzeigen.

Ich habe keinen zuverlässigen Weg gefunden, WordPress auf SQL Server zu installieren und entschied mich daher, es separat auf MySQL zu installieren (wie vorgesehen) und die benötigten zusätzlichen Daten von SQL Server einzuholen. INSERT und UPDATE statementen werden ebenfalls benötigt.

Nach einigen Online-Recherchen war es das Beste, einen zweiten ezSQL mit einer Verbindung zum SQL Server zu integrieren.

Kann ich einfach die Standardkonfiguration von ezSQL verwenden?
Ist das überhaupt möglich, ohne dass es zu Kompatibilitätsproblemen kommt?

ezSQL

 $db = new ezSQL_sqlsrv($db_user, $db_password, $db_name, $db_host); $current_time = $db->get_var("SELECT " . $db->sysdate() . " AS 'GetDate()'"); 

WordPress

 $wpdbtest_maindb = new wpdb(DB_USER, DB_PASSWORD, DB_NAME, DB_HOST); $current_time = $wpdbtest_maindb->get_results("SELECT " . $db->sysdate()); 

Vielen Dank.

Solutions Collecting From Web of "Zweite ezSQL-Initialisierung für MSSQL"

Ich entschuldige mich für die verspätete Antwort, ich wurde auf ein neues Projekt übertragen und habe es vergessen. Ich habe am Ende eine Standard-PHP-PDO-Verbindung verwendet.

Hier ist ein Beispiel:

 // connection variables $servername = "localhost"; $database = "database"; $user = "username"; $pass = "password"; try { //create connection $DBH = new PDO('sqlsrv:Server='.$servername.';Database='.$database, $user, $pass); $DBH->setAttribute( PDO::ATTR_ERRMODE, PDO::ERRMODE_EXCEPTION ); //insert project $insert_data = array( 'id' => $client_id, 'name' => $client_name ); $STH = $DBH->prepare("INSERT INTO dbo.clients (id, name) VALUES (:id, :name); "); $STH->execute($insert_data); // close the connection $DBH = null; } catch(PDOException $e) { echo $e->getMessage(); } 

Für weitere Informationen lesen Sie bitte diese Links, oder google PHP PDO.
https://stackoverflow.com/questions/2328224/how-do-i-retrieve-external-data-from-ms-sql-from-a-wordpress-blog (wie von Pat J vorgeschlagen)
http://net.tutsplus.com/tutorials/php/why-you-should-beuse-phps-pdo-for-database-access/