Zugreifen auf WordPress-Installation in einem eigenen Verzeichnis bei Domain-Root

Ich benutze dieses Tutorial Geben Sie WordPress Its Own Directory , um ein WordPress (installiert in einem Unterordner namens wordpress ) mit example.com anstelle von example.com/wordpress zu starten.

Es heißt, index.php in Ihren Stammordner zu kopieren und den relativen Pfad zu wp-blog-header.php entsprechend zu wp-blog-header.php . Meine Ordnerstruktur ist jedoch etwas komplex:

Ordnerstruktur

Um auf den Site-Root zuzugreifen, gehe ich zu example.com. Aber um auf WordPress zuzugreifen, muss ich zu example.com/wordpress gehen (wenn sich irgendjemand fragt, warum ich Bitnami WordPress Stack AMI benutze und somit alles vorkonfiguriert ist)

Laut Tutorial sollte ich index.php in den Site-Root von WordPress root kopieren und den relativen Speicherort von wp-blog-header.php entsprechend wp-blog-header.php . Wenn index.php im gleichen Verzeichnis war, war die function require('./wp-blog-header.php') . Jetzt soll dieser Ort geändert werden

Ich habe alle drei Möglichkeiten ausprobiert, die mir einfielen:

  1. ../apps/wordpress/htdocs/wp-blog-header.php

  2. ./wordpress/htdocs/wp-blog-header.php

  3. wordpress/htdocs/wp-blog-header.php

Ein Besuch des Domänenstamms führt jedoch zu einem Servererrors. Irgendwelche Vorschläge?

Solutions Collecting From Web of "Zugreifen auf WordPress-Installation in einem eigenen Verzeichnis bei Domain-Root"

Ich denke du musst folgendes benutzen:

 define("ROOT", realpath(dir(__file__)) . "/"); require(ROOT . "apps/wordpress/htdocs/wp-blog-header.php"); 

Habe das von der PHP.Net- Seite bekommen aber habe den Code nicht benutzt (oder verwende diesen Code oft) kann also nicht garantieren, dass es funktioniert.

Prost,
Joe

Hier ist die Antwort http://wiki.bitnami.org/Components/Apache#How_to_change_the_URL.3f es war wegen Bitnami und kein Fehler von WordPress

Ich habe ein ähnliches Setup auf einem anderen Server verwendet. Sie müssen den vollständigen Pfad zur WordPress-Installation in die require-function codieren. Auf einem normalen Server würde dies mit /home/username/ .

Wenn Sie den vollständigen Pfad nicht kennen, können Sie die function dirname() verwenden:

 require( dirname( dirname( __FILE__ ) ) . '/apps/wordpress/htdocs/wp-blog-header.php'); 

Der erste Aufruf von dirname( __FILE__ ) gibt den Pfad zum Ordner htdocs (site root) zurück. Die zweite beendet diesen Ordner zum Bitnami-Root.