Zeigen Sie verschiedene Bilder vor dem Inhalt in einer Seitenvorlage bedingt an

Ein paar Seiten teilen sich eine gemeinsame Vorlage. Jede dieser Seiten benötigt unterschiedliche Bilder über dem Hauptinhaltsbereich. Wie mache ich das?

Die Bilder müssen über dem bearbeitbaren Bereich (z. B. WYSIWYG-Editor) angezeigt werden, da sich die Bilder von links nach rechts erstrecken müssen.

Bearbeiten:

Ich denke an etwas wie unten in meinem Vorlagencode. Ich benutze ein spezielles Vorlagen-Plugin, das mir auch erlaubt, bestimmte Markups zusammen mit den Bildern hinzuzufügen, so dass ich die Bilder auf verschiedene Arten stylen kann. Lassen Sie mich wissen, ob der folgende Ansatz in Ordnung ist oder gibt es einen besseren Weg, damit umzugehen, ohne die Seiten-IDs direkt in die Vorlage codieren zu müssen?

if(is_page(10)) { echo do_shortcode('[plugin_shortcode 1 .....]'); } else if (is_page(11)) { echo do_shortcode('[plugin_shortcode 2 .....]'); } else if (is_page(15)) { echo do_shortcode('[plugin_shortcode 3 .....]'); } 

Solutions Collecting From Web of "Zeigen Sie verschiedene Bilder vor dem Inhalt in einer Seitenvorlage bedingt an"

Sie könnten den loop_start-Hook ausprobieren, je nachdem, an welcher Position Sie das Bild haben möchten und den Code in Ihrer functionsdatei verwenden.

 add_action('loop_start', function() { if(is_page(10)) { echo do_shortcode('[plugin_shortcode 1 .....]'); } else if (is_page(11)) { echo do_shortcode('[plugin_shortcode 2 .....]'); } else if (is_page(15)) { echo do_shortcode('[plugin_shortcode 3 .....]'); }}); 

Oder Sie können die Bilder aus Ihrem Bilderordner ziehen und jeweils in eine eindeutige class einbinden.

 add_action('loop_start', function() { if(is_page(10)) { echo ''; } else if (is_page(11)) { echo ''; } else if (is_page(15)) { echo ''; }}); 

Oder schreiben Sie die Bilder fest in Ihre Vorlagendatei.