(Xdebug Profiler) Warum werden zwei Cachegrind-Dateien für eine Seite generiert?

Wenn ich den xdebug Profiler aktiviere , öffne eine Seite in admin, es erzeugt zwei Cachegrind-Dateien mit fast identischem Namen

cachegrind.out.1498219635_761795.crown__minilio_wp-admin_edit_php cachegrind.out.1498219639_141988.crown__minilio_wp-admin_edit_php 

Der Ausgabename ist definiert als

 xdebug.profiler_output_name = "cachegrind.out.%u.%H_%R" 

Ich habe es auf einer anderen Seite versucht und das gleiche Ergebnis erzielt.

Warum das? Welche Datei sollte ich analysieren?

Solutions Collecting From Web of "(Xdebug Profiler) Warum werden zwei Cachegrind-Dateien für eine Seite generiert?"

@Edward,

Sie haben den Ausgabedateinamen für den Xdebug-Profiler so konfiguriert, dass er die Ausgabedatei jedes Mal überschreibt, wenn Sie den process ausführen.

%u, %H, %R – Sie haben im Ausgabenamen erwähnt Format-Spezifizierer genannt .

Es gibt mehrere Möglichkeiten, um herauszufinden, welche Datei Sie analysieren möchten.

  • Verwenden Sie den Formatbezeichner %t (timestamp) in Ihrem Ausgabedateinamen, damit Sie anhand des Zeitmarkenwerts wissen können, welche Datei analysiert werden soll.
  • Anstatt den Profiler durchgehend zu aktivieren, können Sie den Profiler auslösen, indem Sie ein Abfragearg wie hier beschrieben übergeben. Auf diese Weise generieren Sie nur die Xdebug Profiler-Ausgabe für die beabsichtigte Seite. ( Empfohlen )