WP-REST API gibt nicht alle Endpunkte zurück, 404 auf dokumentierten Endpunkten

Hier ist meine Konfiguration:

  • WordPress Multisite Installation in einem Unterverzeichnis
  • WordPress-Version ist 4.7
  • Nehmen wir an, meine WordPress-Site heißt example.com/meine Website
  • Meine WordPress-Website hat Posts veröffentlicht

Das Problem, das ich habe, ist beim Zugriff auf example.com/mywebsite/wp-json Ich erhalte eine JSON-Antwort, die die verfügbaren Endpunkte unter der Eigenschaft routes auflistet:

  • /
  • /oembed/1.0
  • /oembed/1.0/embed
  • / yoast / v1
  • / yoast / v1 / Konfigurator

Laut der Dokumentation sollte ich Lasten sehen, dh ‘/ wp / v2 / posts’, aber diese erscheinen nicht in der Liste der verfügbaren Endpunkte. Wenn Sie versuchen, auf diese zuzugreifen, z. B. “example.com/mywebsite/wp-json/wp/v2/posts”, wird 404 zurückgegeben.

Ich versuchte es in einer anderen Multisite-Installation und alle Endpunkte wurden wie erwartet zurückgegeben, und ich konnte say beispiel2.com/othersubdirectory-site/wp-json/wp/v2/posts erfolgreich besuchen und die Json-Nutzlast war eine Liste von Posts als erwartet.

Es sind keine Plugins installiert, die meine Endpoints blockieren oder entfernen würden, und in Yoast kann nichts über das Entfernen dieser Endpoints gefunden werden. Ich habe buchstäblich keine Ahnung, warum das nicht funktioniert. In meinen Fehlerprotokollen ist nichts enthalten, es wurden keine Benachrichtigungen im Dashboard angezeigt. Keine Caching-Plugins installiert, nichts.

Solutions Collecting From Web of "WP-REST API gibt nicht alle Endpunkte zurück, 404 auf dokumentierten Endpunkten"