WP-Editor: Fett, Unterstrichen usw. beibehalten, aber die Farbe ignorieren

Seit dem Upgrade auf WP 3.9 haben sich meine Kunden darüber beschwert, dass der neue Editor zu viel Formatierung behält.

Sie würden es mögen, wenn Sie es einfügen, behält die Formatierung von fett, unterstrichen, Absatzbrüchen usw. aber ignoriert jede mögliche colorsformatierung. Sie erzählen mir, dass der alte Tinymce-Redakteur das getan hat.

Gibt es eine Möglichkeit, dies zu tun? Kein Blick im Web und hier suchen. Vielen Dank.

Solutions Collecting From Web of "WP-Editor: Fett, Unterstrichen usw. beibehalten, aber die Farbe ignorieren"