WordPress Switch-Domains

Also benutze ich cpanel auf meiner Website und ich habe den Ordner public.html/site.com und es wurde ein WordPress installiert. Ich habe test.site.com welcher root in publilc.html/test und ich habe dort eine Site erstellt und jetzt möchte ich sie auf site.com . Ich habe jetzt 2 Probleme.

Erstens weiß ich nicht, wie ich es machen soll, weil ich viele Dinge ausprobiert habe und nichts funktioniert hat.

Zweitens ist das, während ich versuche, brach ich test Website und jetzt kann ich es aber auf halbem Weg zugreifen. Damit meine ich, dass ich auf wp-admin zugreifen und mich einloggen kann, aber wenn ich test.site.com gehe, test.site.com es mich zu site.com . Dies passierte, als ich ging, um Site-Einstellung über wp-admin zu site.com , und site.com und Site-URL zu site.com , und dann konnte ich nicht einmal auf wp-admin zugreifen, aber dann ging ich direkt zur database und änderte es zurück zum test.site.com und wie ich schon sagte, ich kann auf wp-admin zugreifen, aber es leitet mich weiter um.

Hier sind meine cpanel Subdomains:

Subdomänen

Hier sind Domains:

Domänen

Wenn Sie noch etwas brauchen, bitte beachten Sie mich.

Solutions Collecting From Web of "WordPress Switch-Domains"

Gehen Sie zuerst zu phpMyAdmin , gehen Sie zu test.site.com in Ihre database und bearbeiten Sie siteurl und / oder home in der Tabelle wp_options . Das wird deine test.site.com

Nun, um test.site.com auf site.com zu migrieren, site.com ich Ihnen ein Plugin wie Duplicator oder All-in-One-WP-Migration vorschlagen, um die Site zu migrieren. Es ist viel einfacher so.

Um die Migration manuell durchzuführen

1). In phpMyAdmin , deiner database von test.site.com zu einer anderen database. Hier, wie es geht .

2). Ersetzen Sie alle URL-Instanzen von test.site.com durch site.com . Führen Sie die folgende Abfrage in Ihrer neuen kopierten DB aus

 UPDATE wp_options SET option_value = replace(option_value, 'http://test.example.com', 'http://example.com') WHERE option_name = 'home' OR option_name = 'siteurl'; UPDATE wp_posts SET guid = replace(guid, 'http://test.example.com','http://example.com'); UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content, 'http://test.example.com', 'http://example.com'); UPDATE wp_postmeta SET meta_value = replace(meta_value,'http://test.example.com','http://example.com'); 

3). Verschieben Sie nun alle Dateien von public_html/test nach public_html/site .

4). Zuletzt ändern Sie die databasedetails in die neue kopierte database in wp-config.php