WordPress Subdomain MultiSite auf localhost XAMPP auf: 8080 mit IIS unter Port 80

Ich habe zZ Windows 7, 64 Bit, auf dem ich einen IIS auf localhost: 80 laufen lasse und ich installierte XAMPP auf localhost: 8080. Ich habe 15 einzelne WordPress-Sites, aber jetzt brauche ich eine Subdomain Multisite WordPress.

Ich habe wp.dev:8080 in der hosts-Datei für mehrere Standorte erstellt und die virtuelle apache-Datei korrekt geändert. Alles hat funktioniert, bis ich die define('WP_ALLOW_MULTISITE', true); hinzugefügt habe define('WP_ALLOW_MULTISITE', true); zur Konfigurationsdatei. Als ich in WordPress auf die neue Menüoption Netzwerk geklickt habe, ist ein Fehler aufgetreten:

FEHLER: Sie können kein Netzwerk von Sites mit Ihrer Serveradresse installieren. Sie können keine Portnummern wie 8080 verwenden.

Jetzt ist hier das Problem. localhost ist auf Port 80 für IIS 127.0.0.1 zugeordnet. Und Apache nimmt alle von localhost: 8080. kann ich den localhost: 80-Verkehr irgendwie teilen, indem ich wp.dev als einzigen zuweisend: 80 gehe zu Apache und der Rest gehe weiter zu IIS. Wie würde ich das definieren, da ich in Apache bereits *: 8080 definiert habe? Bitte helfen Sie, meine Dateien sind unter:

Host-Datei auf c / windows / system32 / drivers / etc / hosts dies ist root von iis, wenn ich nicht Port (: 80) und wenn ich Port (: 8080) angeben gehe zu xampp 127.0.0.1 localhost diese sind die folgenden: 8080 einzelne wordpress auf xampp 127.0.0.1 sb.localhost tw.localhost ups.localhost vet.localhost box.localhost ea.localhost multisite unter 127.0.0.1 wp.dev

Dies ist meine Apache-Konfigurationsdatei in D: \ xampp \ apache \ conf \ extra \ httpd-vhosts.conf

NameVirtualHost *: 8080

DocumentRoot “D: / Xampp / htdocs” Server-Name-localhost

Dies ist ein funktionierender WordPress normaler Blog

DocumentRoot “D: / xampp / htdocs / ki / abce / wordpress” ServerName abce.localhost Optionen Indizes FollowSymLinks ExecCGI Includes Reihenfolge erlauben, verweigern Zulassen von allen

Dies ist, wie Netzwerk-Subdomain-Blog, die wenn nicht für 8080 Problem funktionieren würde

DocumentRoot “D: / xampp / htdocs / alllive / wordpress” ServerAlias ​​* .wp.dev ServerName wp.dev Optionen Indizes FollowSymLinks ExecCGI Includes Reihenfolge erlauben, verweigern Zulassen von allen

Vielen Dank im Voraus!

Solutions Collecting From Web of "WordPress Subdomain MultiSite auf localhost XAMPP auf: 8080 mit IIS unter Port 80"

Ok, ich gab auf und zog nach Port 80, obwohl ich denke, was @Boultge vorschlagen (der Link) hätte es wahrscheinlich getan, aber ich habe es zu spät gelesen.

Hier sind die Dateien, die XAMPP WordPress MU Sub-Domain Multisite auf localhost als wp.dev mit 20 zusätzlichen WordPress einzelnen Seiten laufen lassen. Ich habe es gekürzt, weil ich 8 Seiten pro Zeile habe und sowohl meine wpmu als auch reguläre WordPress Seiten alle gleich aussehen, ich muss nur aufpassen, dass ich keinen Namen für eine neue Multisite Domain wähle, die ich bereits für das normale WordPress verwende

Hier ist das c:/windows/system32/drivers/etc/hosts

127.0.0.1 localhost

127.0.0.1 wp.dev

127.0.0.1 somename.wp.dev someothername.wp.dev wpmu1.wp.dev wpmu2.wp.dev wpmu3.wp.dev

In der httpd.conf Datei in xampp/apache/conf ich (alles andere wie es ist):

Höre 80 # Zeile 47

ServerName localhost: 80 # Zeile 184

In httpd-vhosts.conf in xampp/apache/conf/extra :

DocumentRoot “D: / Xampp / htdocs” Server-Name-localhost

DocumentRoot “D: / xampp / htdocs / regulär-wordpress-1 / wordpress” ServerName

somename.wp.dev

“D: / xampp / htdocs / regulary-wordpress-1 / wordpress”> Optionen Indizes

FollowSymLinks ExecCGI Includes Order allow, leugne Allow von allen

DocumentRoot “D: / xampp / htdocs / reguläre-wordpress-2 / wordpress”

ServerName someothername.wp.dev

Optionen Indizes FollowSymLinks ExecCGI Includes

Auftrag erlauben, ablehnen

Erlaube von allen

Der Rest von ihnen ist alle gleich, jeder eine völlig unabhängige WordPress-Installation.
Ganz am Ende von httpd-vhosts.conf kommen Multisite-Domains:

DocumentRoot “D: / xampp / htdocs / wpmu-home / wordpress”

ServerAlias ​​wpmu1.wp.dev

ServerAlias ​​wpmu2.wp.dev

ServerAlias ​​wpmu3.wp.dev

ServerName wp.dev

Optionen Indizes FollowSymLinks ExecCGI Includes

Auftrag erlauben, ablehnen

Erlaube von allen

Außer den hier in den httpd-vhosts enthaltenen Befehlen ist keine andere Direktive aktiviert. Mit dieser Subdomain arbeitet WordPress Multisite auf xampp aber auf Port 80 gut.