WordPress-performance – W3 Total Cache und memcached / APCu

Ich habe WordPress, Nginx mit PHP-FPM, W3 Total Cache (Plugin), memcached und APCu auf PHP 5.5 neu installiert.

Ich werde einen Benchmark auf meinem lokalen Mac gegen den oben genannten AWS-Server mit Apache Bench (ab) ausführen, bekomme ich eine konsistente 240 Anfragen pro Sekunde (RPS) mit test.com auf diesen Server vergiftet, oder etwa 40 Millionen Zugriffe pro Tag laut flash.io. Beachten Sie, dass dies mit dem Standard-Wordpress-Theme geschieht.

Diese performance ist großartig und übertrifft fast alle (nicht alle) Blogposts hinsichtlich der performance. Ich habe viel Zeit und Forschung damit verbracht, zu diesem Punkt zu kommen, aber jetzt habe ich ein paar Fragen zu APCu und Memcached.

Sobald wir zu einem anderen schwereren Thema gehen (habe mehrere versucht), fällt die performance ab und ich kann nicht sagen, ob Memcached überhaupt funktioniert.

  1. Brauche ich sowohl memcached UND APCu?
  2. Wir haben einige Probleme mit der databaseleistung. Wie kann ich feststellen, wie gut Memcaching funktioniert (wie viel Cache geleert wird, Treffer- und Fehlschlagrate usw.)?

Solutions Collecting From Web of "WordPress-performance – W3 Total Cache und memcached / APCu"

APCu> Memecachedd beim Caching auf nur einem Server. Memcached sollte verwendet werden, um Objekt-Caching in einer Multi-Server-Umgebung zu haben, während auf einem einzelnen Server der Aufwand für die Kommunikation und Task-Umschaltung im Vergleich zu der nicht komplizierten direkten Annäherung an den Speicher von APCu einfach sinnlos ist.

Was die Ablaufzeit eines zwischengespeicherten Eintrags betrifft, ist dies etwas, das auf der Seite von WordPress gesetzt ist. W3TC hat eine Konfigurationsoption und wenn Sie die WordPress Caching API verwenden, können Sie den Ablauf selbst einstellen. Natürlich bedeutet das Einstellen der Ablaufzeit nicht, dass die Caching-function es so lange hält und aus Ihrer Beschreibung klingt es so, als ob Ihre Einträge vor dem Timeout gelöscht werden und dies könnte bedeuten, dass Sie nicht genügend Speicher für den Cache oder das haben Sie haben keine konsistente Möglichkeit, Cache-Schlüssel zu berechnen.

Beide Caching-Dienstprogramme haben ihre eigenen Überwachungsprogramme, die nicht komplex sind und keine großartigen Einblicke bieten, aber meine Erfahrung ist, dass Sie wahrscheinlich nicht genügend Cache-Speicher verwenden, wenn Sie Dinge auf dieser Ebene untersuchen müssen.

Und das ganze Objekt Caching bezogene Diskussion ist sinnlos, wenn yous W3TC richtig funktioniert, da es sehr wenig Treffer auf APCu / memcached oder der DB geben sollte.