WordPress lokale Entwicklungsumgebung

Alles auf WordPress ist für einen Produktionsserver vorbereitet und erwähnt kaum Informationen über Entwicklungskram.

Ich möchte einen WordPress-Blog lokal einrichten, so dass es gut und fertig ist, bevor es online geht. Gibt es spezielle Richtlinien beim Einrichten einer lokalen WordPress-Entwicklungsumgebung?

Was ist der einfachste Weg, um einen WordPress-Blog lokal zu erstellen, aber einen, den ich irgendwann auf einen Live-Server übertragen kann?

Frage Bearbeitet für WordPress Antworten Richtlinien.

Solutions Collecting From Web of "WordPress lokale Entwicklungsumgebung"

WordPress lokale Entwicklungsumgebung:

Lokale Entwicklungsumgebungen könnten für die Entwicklung jeder Art von Anwendung gelten, aber es gibt einige spezifische WordPress-Fehler, die den Übergang von einem lokalen zu einem Entwickler behindern könnten.

Das Ziel einer lokalen Entwicklungsumgebung ist es, die Produktionsumgebung so nah wie möglich nachzuahmen und einen nahtlosen Übergang zu ermöglichen.

Passende URL Wenn Sie die gleiche database für die Produktion verwenden möchten, ist es viel einfacher, Ihr lokales Entwicklungssystem auf dieselbe Domäne wie die Produktion einzustellen.

  • Öffnen Sie Ihre Host-Datei: sudo nano / etc / hosts und fügen Sie 127.0.0.1 your-domain.com

Move root to sites dir Es ist viel einfacher, Ihre WordPress-Installation unter den Seitenverzeichnis als / Applications / Mamp / httdocs zu verwalten.

Bearbeiten Sie Ihre vhost-Datei, indem Sie jede Site hinzufügen, die sie der Verzeichnisposition zuordnet:

/etc/apache2/extra/httpd-vhosts.conf

  DocumentRoot "/Users/your_name/Sites/domain" ServerName domain.com #This should be the same as what was added to your host file  

Bearbeiten Sie Ihre .conf-Dateien, indem Sie Ihre vhosts zuordnen und Macs aktivieren, die im Apache-Webserver integriert sind.

/etc/apache2/extra/httpd.conf

 #Uncomment line 112: LoadModule php5_module libexec/apache2/libphp5.so #Change your directives line 247  Options FollowSymLinks AllowOverride All Order deny,allow Allow from ALL  #Map your vhost file line: 621 # Virtual hosts Include /private/etc/apache2/extra/httpd-vhosts.conf 

/etc/apache2/users/yourname.conf

  Options Indexes MultiViews AllowOverride All Order allow,deny Allow from All  

Starten Sie Ihren Webserver Gehen Sie zu Systemeinstellungen -> Freigeben und markieren Sie die Webfreigabe-Box.

wp-config.php Ordnen Sie Ihren database-Host-Standort Mamp zu:

localhost:/Applications/MAMP/tmp/mysql/mysql.sock

Definieren Sie lokale Konstanten, so dass Sie dieselbe wp-config zwischen Entwickler und Produktion verwenden können:

 if ( file_exists( dirname( __FILE__ ) . '/local-config.php' ) ) { include( dirname( __FILE__ ) . '/local-config.php' ); define( 'WP_LOCAL_DEV', true ); } else { define( 'DB_NAME', 'production_db' ); define( 'DB_USER', 'production_user' ); define( 'DB_PASSWORD', 'production_password' ); define( 'DB_HOST', 'production_db_host' ); } 

Stellen Sie nun lokale db-Konstanten in local-config.php ein

Extra-Tipp: Verwenden Sie Mark Jaquith Disable Plugins beim Entwickeln von Plug- Ins Plugins zu deaktivieren, wenn lokal aktiviert. Setzen Sie es in wp-content / mu-plugins und definieren Sie die Plugins, die am Ende der Datei deaktiviert werden sollen:

 new CWS_Disable_Plugins_When_Local_Dev( array( 'vaultpress.php' ) ); 

Installieren Sie WordPress Es ist viel einfacher, Installationen mit SVN zu verwalten (Sie müssen zuerst die Subversion-Binärdateien für Mac installieren).

Wenn Sie bereit für die Produktion sind, exportieren Sie Ihre database mit phpmyadmin und verschieben Sie Ihre Dateien auf den Server.

 mkdir /sites/domain-name cd /sites/domain-name svn co http://core.svn.wordpress.org/tags/3.2.1 . 

Wenn Sie einen universellen lokalen Entwicklungsstack haben wollen, wo Sie aus verschiedenen PHP-, MySQL- und Webserverversionen wählen können und Sie auch keine Angst haben, Docker zu benutzen, könnten Sie sich für die Devilbox entscheiden .

Die devilbox ist ein moderner und hochgradig anpassbarer dockerisierter PHP-Stack, der volle LAMP und MEAN unterstützt und auf allen gängigen Plattformen läuft. Das Hauptziel ist es, jede Version, die für die lokale Entwicklung benötigt wird, einfach zu wechseln und zu kombinieren. Es unterstützt eine unbegrenzte Anzahl von Projekten, für die vhosts und DNS-Einträge automatisch erstellt werden. E-Mail-Catch-All und beliebte Entwicklungswerkzeuge stehen Ihnen ebenfalls zur Verfügung. Eine Konfiguration ist nicht notwendig, da alles mit Massen-Virtual-Hosting vorkonfiguriert ist.

Das ist auch ein Artikel, wie WordPress auf der Devilbox eingerichtet wird .

Es ist ziemlich geradlinig:

 # Get the devilbox $ git clone https://github.com/cytopia/devilbox $ cd devilbox # Create docker-compose environment file $ cp env-example .env # Edit your configuration $ vim .env # Start all containers $ docker-compose up 

Teufelchen

Links:

Es gibt eine Schritt-für-Schritt LAMP Anleitung hier: http://ubuntulinuxhelp.com/how-to-install-a-web-server-and-more-in-ubuntu-linux/

Nach der Installation ist es ganz einfach, WordPress hinzuzufügen.

Wenn du sagst “alles war gut”, was meinst du? Hast du es geschafft, WordPress auf der Ubuntu VM zu installieren? Wie weit bist du gekommen?

Welche Dateien möchten Sie übertragen? WordPress Installationsdateien? Oder meinst du das Hochladen von Dateien wie Bildern für einen Post? Die einzige Zeit, die ich einen FTP-Server verwendet habe, war, als ich die WP-Installationsdateien auf einen Remote-Server hochladen musste. Wenn Sie jedoch an Ihrem lokalen Computer arbeiten, können Sie entweder einen lokalen Ordner für Ihre virtuelle Maschine freigeben oder die Dateien von der virtuellen Maschine herunterladen und die Installation starten.

In Bezug auf MAMP, nie benutzt, aber es gibt einige Informationen darüber auf WordPress Codex und dieser Artikel auf Smashing Magazine könnte helfen.

Da es noch niemand erwähnt hat: Local by Flywheel ( https://local.getflywheel.com ) ist eine sehr gute und einfache Möglichkeit, einen eigenen lokalen WordPress-Server zu betreiben.

Ich habe meinen AMP-Stack auf meinem Computer laufen lassen, aber seit ich Local entdeckt habe, mache ich meine ganze Entwicklung darauf.