WordPress lädt Jquery automatisch – ist es meine Idee, es zur Fußzeile hinzuzufügen?

Ich verstehe, dass diese Codezeile (Platzieren in der header.php) jquery hinzufügt:

 

Dies lädt es jedoch im Headerbereich …

Also, ich habe es gerade in die footer.php hinzugefügt und es funktioniert gut …

Kann mir jemand einfach sagen, ob dies der akzeptierte Weg ist, jQuery in die Fußzeile zu laden?

 CONTENT CONTENT CONTENT      

Solutions Collecting From Web of "WordPress lädt Jquery automatisch – ist es meine Idee, es zur Fußzeile hinzuzufügen?"

Sie sollten jQuery nicht in die Warteschlange stellen, indem Sie wp_enqueue_script('jquery'); manuell verwenden wp_enqueue_script('jquery'); . WordPress kann es für Sie in die richtige Reihenfolge bringen. Alles, was Sie tun müssen, ist, jQuery als die Abhängigkeit Ihres Skripts zu deklarieren:

 wp_enqueue_script( 'my-script', get_template_directory_uri() .'/my-script.js', array('jquery'), null, true ); 

Sie können ein Array von Abhängigkeiten als dritten Parameter übergeben. Wenn Sie den fünften Parameter auf “true” setzen, bitten Sie WordPress, dieses Skript in der Fußzeile einzuordnen.

Wenn Sie wirklich darauf bestehen, jQuery in die Fußzeile zu verschieben, gibt es einige Optimierungsplugins wie Autoptimize , die das für Sie tun können.

Wenn Sie wirklich noch eine Fortsetzung wünschen, können Sie dies folgendermaßen tun:

 function move_jquery_to_footer() { wp_deregister_script('jquery'); wp_enqueue_script( 'jquery', 'includes_url( '/js/jquery/jquery.js' )', array(), null, true ); } add_action('wp_enqueue_scripts', 'move_jquery_to_footer'); 

Dies wird nicht empfohlen und dies kann Ihr Theme oder Plugin in vielen Repositories und Märkten disqualifizieren.

Sie können auch das Parsen Ihrer Skripts verzögern. Auf diese Weise werden Ihre Skripts asynchron analysiert. (Code von @toscho aus dieser Antwort)

 add_filter( 'script_loader_tag', function ( $tag, $handle ) { return str_replace( ' src', ' defer="defer" src', $tag ); }, 10, 2 );