WordPress konvertiert die Medienerweiterungs-URL automatisch in den Videoplayer

Ich bin neu in WordPress und lerne jeden Tag eins nach dem anderen.

Ich habe ein kleines Problem beim Posten. Wenn ich URLs in Inhalten hinzufüge, die mit .mp4 .wmv .mkv oder einer medienbezogenen Erweiterung enden. Es wird automatisch zum Videoplayer nach dem Posten. Der Browser zeigt Video Player anstelle von einfachen URLs an.

Wie kann ich diese function deaktivieren? Ich möchte keinen Web-Player für meine URLs. Einfacher URL-Link, den ich anklickbar gesetzt habe.

Ich benutze Customizr Kindthema. Das gleiche passiert auch in anderen Themen.

Bitte helfen und Danke.

Solutions Collecting From Web of "WordPress konvertiert die Medienerweiterungs-URL automatisch in den Videoplayer"

Sie sollten das Auto-Embeds Disabler-Plugin hier verwenden: https://gist.github.com/ocean90/3796628

Beachten Sie, dass es sich eigentlich nur um eine einzelne Codezeile handelt, wenn Sie dies lieber zu Ihrer functions.php hinzufügen möchten – aber ich würde vorschlagen, sie als Plugin zu speichern, damit Sie diese functionalität einfach aktivieren / deaktivieren können.

remove_filter( 'the_content', array( $GLOBALS['wp_embed'], 'autoembed' ), 8 ); 

Beachten Sie, dass WordPress URLs automatisch konvertieren sollte, aber KEINE Links. Wenn Sie einen tatsächlichen Link zum Medienelement erstellen, sollte WordPress es als einen Link im Gegensatz zu einem eingebetteten Player anzeigen.