WordPress HTTPS – ‘… besser, HTTP für die Installation zu verwenden …’

Ich habe ein paar Testinstallation von WordPress, einschließlich Multi-Site, mit https://www. – und sind keine spezifischen Probleme oder Probleme aufgetreten.

Ich möchte https://www. Der Standardwert ist Site-weit. SiteUrl, Homepage und Domain sind also alle: https://www. .

Laut WordPress: HTTPS für WordPress – https://make.wordpress.org/support/user-manual/web-publishing/https-for-wordpress/#implementing-https-for-wordpress :

Normalerweise installieren Sie WordPress (HTTP URL oder HTTPS beide funktionieren, besser, HTTP für die Installation zu verwenden)

Frage 1:

Da die WordPress-statement die Installation über HTTP und dann die Aktualisierung von SitURL und anderen auf HTTPS vorsieht, warum sollte die Installation über HTTP besser sein als HTTPS?

Frage 2: Installieren mit HTTPS und SEO

Viele Leute empfehlen die Verwendung von .htaccess , um alle HTTP-Anfragen an HTTPS weiterzuleiten. Und das gleiche empfehlen. Htaccess 301 permanente Weiterleitung für SEO. Könnte die Installation von WordPress mit HTTPS negative Auswirkungen auf SEO haben?

Natürlich ist die Verwendung von HTTPS zur Installation von WordPress nicht dasselbe wie die Verwendung von .htaccess zum Umleiten und Erzwingen von https://www. – Ich erwarte aber, dass beide Ansätze aus Sicht der SEO & Search Indexing gleichermaßen gültig sind.

Frage 3: SSL / HTTPS-Plugin

Wenn es mein Ziel ist, die gesamte Website HTTPS einschließlich Front- und Backend zu haben, sollte ich dann einfach HTTPS installieren?

Angesichts dessen scheint eine Über-Tötung irgendwelcher Plugins zu sein. Ich schätze die Flexibilität, die solche Plugins bieten, aber – ich möchte, dass die gesamte Website https://www. und das Installieren von HTTPS scheint der richtigste Weg zu sein.

Solutions Collecting From Web of "WordPress HTTPS – ‘… besser, HTTP für die Installation zu verwenden …’"