WordPress “hooks” für Plugins Skripte?

lassen Sie mich erklären: Es gibt Filter und Aktionen, aber sie arbeiten auf PHP. Wenn ich ein Plugin-Skript mit meinem eigenen Skript (in meinem Kind-Thema) überschreiben möchte, ist das ein bisschen wie ein Filter für PHP. Es funktioniert nur, nachdem das Plugin-Skript geladen wurde. Was aber, wenn ich das Plugin-Skript selbst direkt ändern möchte (Art wie eine PHP-Aktion)?

ein echtes Dilemma: Kontaktformular 7 append (mit dem Plugin scripts.js) eine neue span (html) nur, nachdem der Benutzer das Formular übermittelt.
Dieser Bereich ist ein Nachprüfungserrors.

Aus Gründen der Barrierefreiheit muss dieser Bereich Teil des DOM sein, bevor der Benutzer das Formular übermittelt.

Also, wie hake ich mit dem Skript?

$.fn.wpcf7NotValidTip = function(message) { return this.each(function() { var $into = $(this); $into.find('span.wpcf7-not-valid-tip').remove(); $into.append('' + message + ''); if ($into.is('.use-floating-validation-tip *')) { $('.wpcf7-not-valid-tip', $into).mouseover(function() { $(this).wpcf7FadeOut(); }); $(':input', $into).focus(function() { $('.wpcf7-not-valid-tip', $into).not(':hidden').wpcf7FadeOut(); }); } }); }; 

Solutions Collecting From Web of "WordPress “hooks” für Plugins Skripte?"