WordPress “Hide WP” gibt mir einen Fehler nach Admin Login

Ich habe kürzlich einen Freiberufler bezahlt, um einen “Hide WP” -Effekt zu installieren, der die Tatsache verbirgt, dass ich WordPress benutze. Ich habe speziell darum gebeten, etwas mit diesem Effekt zu installieren: http://codecanyon.net/item/hide-my-wp-no-one-can-know-you-use-wordpress/4177158

Meine Domain ist http://www.catsbuzz.com . Der Freelancer hat die Installation durchgeführt, und auf catsbuzz.com/wp-admin ging ein 404 Fehler. Und als ich zu catsbuzz.com/administrator ging, konnte ich mich anmelden und das Dashboard verwenden.

Ich wusste, dass etwas seltsam war, als mein AdSense-Konto plötzlich gesperrt wurde. Heute bin ich zum Anmelden bei catsbuzz.co/administrator gegangen. Die Anmeldeseite funktioniert, aber nachdem ich den Benutzernamen / das Passwort eingegeben und auf “Anmelden” geklickt habe , es geht auf eine 404-Seite .. Und gehen Sie zu catsbuzz.com/wp-admin oder /wp-admin.php beide gibt 404 Fehler. Jetzt bin ich fest und kann nicht mehr in mein Armaturenbrett gehen.

Bitte helfen Sie mir .. Ich habe keine Kenntnisse in der Lösung dieses Problems. Ich habe es mit einer Rückerstattung zu tun, aber in der Zwischenzeit muss ich wirklich diesen Fehler beheben. Ich muss mich einfach nur in mein WordPress-Dashboard einloggen können, der “Hide WP” -Effekt ist mir egal.

Kann mir bitte jemand helfen? Ich danke jedem im Voraus.

Solutions Collecting From Web of "WordPress “Hide WP” gibt mir einen Fehler nach Admin Login"

Ich habe mich gerade angemeldet, weil ich deine Frage gesehen habe. Ich habe noch nicht Hide WP verwendet, aber ich weiß, wenn Sie versuchen, benutzerdefinierte Codes zu verwenden, um Ihre WordPress zu verstecken, wird es nicht leicht funktionieren, wird es wahrscheinlich Fehler und Probleme (Plugin nd Thema Kompatibilitätsprobleme auch). Wenn Sie Hide WP gekauft haben (ich meine das Premium-Plugin) und es installiert bekommen. Ändert Hide WP Dateien oder Ordner? Wenn nein, wäre es vielleicht eine Lösung, wenn Sie das Plugin deaktivieren könnten. Wenn Sie nicht auf Ihr Dashboard zugreifen können, verwenden Sie einfach den FTP-Server und gehen Sie in den Ordner wp-admin / plugins. Sie sollten den Ordnernamen des Hide WP-Plugins umbenennen (z. B. eine Nummer für Beispiel 1 hinter dem Namen des Plugins). Wenn Sie ein neues database-Backup haben, empfehle ich Ihnen, es wiederherzustellen (wenn Sie gehostet Godaddy / Hostgator gehen in Ihrem Host-Control-Panel -> databaseen, empfehle ich, zuerst Ihre database zu sichern, wenn Sie sich nicht sicher sind und danach Sie haben eine Sicherungskopie erstellt, versuchen Sie, eine vorherige [zB 22 Stunden alte] Sicherungsdatei wiederherzustellen. Ich hoffe ich konnte helfen.

Wenn Sie den Code verwenden, den Ihr Freiberufler gab, weiß ich nicht, was genau zu tun ist. Ich denke, dass databasewiederherstellung könnte helfen könnte, aber wenn er Ordner umbenannte, zusätzliche Zeilen zum wordpress hinzufügte, ist es unbrauchbar.

Huh, vor 2 oder 1 und einem halben Jahr dachte ich daran, zu verstecken, dass ich WordPress benutze (das Pemium-Plugin existierte nicht) und es gab mehrere – ich würde sie nennen – Trash-Artikel und Lösungen, um das zu tun, ich sehe nach oben sie jetzt, aber ich kann nicht versprechen, dass ich etwas Nützliches finden werde: /

EDIT: Entschuldigung, schade Button, ich hätte es kommentieren sollen