WordPress-Filterung utm_ GET Variablen von URL, es sei denn, als Admin angemeldet, nicht sicher, warum?

Ich habe ein Problem, bei dem ich keine Variablen wie mysite.com/?utm_campaign=testing abrufen kann, wenn ich nicht als Administrator oder Editor angemeldet bin.

Wenn ich abgemeldet bin und nur ein normaler Benutzer, kann ich keine Variablen fangen, die in utm_ wie utm_campaign starten. Aber utmcampaign funktioniert, und jede andere Variable, die ich versuche. Nur nicht utm_ one.

Ich habe alle meine Plugins deaktiviert, habe aber immer noch das gleiche Problem. Nicht sicher, woher die Filterung kommt und nicht sicher, warum sie nur filtert, wenn sie nicht als Administrator angemeldet ist.

Ich habe versucht, auf die Variable mit drei verschiedenen Methoden zuzugreifen: 1. Injizieren von PHP-Code mit dem Plugin “Code Insert Manager”

 
  1. Verwenden der integrierten function von formidablepro zum Abrufen der GET-Variablen.

  2. Verwenden Sie den gleichen Code wie # 1, aber innerhalb meiner footer.php-Datei meiner Vorlage.

Alle haben die gleichen Ergebnisse.

Solutions Collecting From Web of "WordPress-Filterung utm_ GET Variablen von URL, es sei denn, als Admin angemeldet, nicht sicher, warum?"

Es ist kein coreverhalten, das globale $ _GET-Array zu überschreiben, was bedeutet, dass wahrscheinlich etwas anderes als WordPress selbst das Problem ist.

Ich würde die folgenden Schritte vorschlagen, um das Problem zu beheben:

  • Deaktivieren Sie alle aktiven Plugins und kehren Sie zum Standardthema zurück. Prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.
  • Wenn das Problem immer noch besteht, öffnen Sie die index.php in Ihrem Dokumentenstamm und schreiben Sie var_dump($_GET); exit(); var_dump($_GET); exit(); in der ersten Zeile, um zu sehen, ob die Variable den Webserver durchläuft. Wenn es jetzt nicht angezeigt wird, bedeutet dies, dass es aus irgendeinem Grund vom Webserver gefiltert wird (z. B. ungültige .htaccess-Regel oder in Konflikt stehende mod_security-Regel).

Hast du die function get_query_var versucht?

Wenn Sie über eine gehostete Lösung verfügen, prüfen Sie, ob Seitencaches die Werte entfernen / ignorieren. Get-Parameter erfordern im Allgemeinen, dass die Seitenanforderung vom Ursprungsserver verarbeitet wird. Wenn die Anforderung nicht den Ursprung trifft, erhalten Sie keine Möglichkeit, die GET-Parameter zu verarbeiten – auch wenn die Parameter stromaufwärts abgestreift werden – möglicherweise erhalten Sie die Anforderung, aber die Parameter sind möglicherweise nicht mehr vorhanden.

Datenerfassung und performance

d.