WordPress-Fehler nach Host-Migration

Total WordPress newb hier, Leute. Ich habe kürzlich WordPress-Dateien von BlueHost nach GoDaddy verschoben. Alles war gut auf BlueHost. Ich habe die folgenden Dateien nach GoDaddy verschoben.

  • wp-Inhalt
  • wp-admin
  • wp-include
  • Alle Root-Dateien einschließlich wp-config.php

Der Großteil der Website scheint zu funktionieren, wp-admin wird jedoch abgespritzt. Es gibt auch einen Fehler auf jeder der öffentlichen WordPress-Seiten. Hier sind die Fehler, die ich erhalte:

WP-Administratorerrors
Warnung: call_user_func_array() erwartet, dass Parameter 1 ein gültiger Callback ist, function ‘ ssjp_Init ‘ nicht gefunden oder ungültiger functionsname in /file directory/public_html/wp-includes/plugin.php in Zeile 429
Warnung: Header-Informationen können nicht /file diectory/public_html/wp-includes/plugin.php:429 – Header, die bereits gesendet wurden (Ausgabe gestartet unter /file diectory/public_html/wp-includes/plugin.php:429 ) in /file directory/public_html/wp-includes/pluggable.php in Zeile 896

Das WordPress-Codex-Forum schlägt vor, dass es ein Problem mit Codierung, Sonderzeichen oder einem Mangel an ?> Am Ende dieser Dateien gibt. Ich habe versucht, all das ohne Erfolg zu beheben. Ich habe auch vierplupped die wp-config.php Datei auf Fehler überprüft.

Irgendwelche Vorschläge wären großartig!

Solutions Collecting From Web of "WordPress-Fehler nach Host-Migration"