WordPress 3.9 database Update Endlosschleife

Ich habe vor kurzem die WordPress-Version meines Blogs auf 3.9 aktualisiert. Nach dem Ausführen des Updates habe ich diese Nachricht erhalten, als ich versuchte, auf das Admin-Panel zuzugreifen.

databaseaktualisierung erforderlich

WordPress wurde aktualisiert! Bevor wir Sie auf den Weg schicken, müssen wir Ihre database auf die neueste Version aktualisieren.

Der Update-Vorgang kann etwas dauern, bitte haben Sie etwas Geduld.

Ich bin dann mit einem Knopf ” Update WordPress Database ” vorgestellt. Wenn ich auf den Button klicke, erscheint nach einer kurzen Pause die folgende Meldung.

Aktualisierung abgeschlossen

Ihre WordPress-database wurde erfolgreich aktualisiert!

Groß. Nur wenn ich versuche, auf das Admin-Panel zuzugreifen, wird mir die erste Nachricht erneut angezeigt, die mich erneut auffordert, meine database zu aktualisieren.

Kennt jemand einen Ausweg aus dieser Endlosschleife?

Solutions Collecting From Web of "WordPress 3.9 database Update Endlosschleife"

Ich hatte das kürzlich auf einer meiner Seiten (eingestellt auf Auto Update Core, also nicht sicher, ob auf 3.9 oder eines von 3.8. *). Flushing-Cache repariert es – wp cache flush über wp-cli, ich mir vorstellen, andere Möglichkeiten würden genauso gut funktionieren.

Dies liegt an einem Missmatch zwischen den Versionen der databaseen, die Sie in den Einstellungen verwenden.

Bitte folgen Sie diesen Schritten:

  1. Gehe zum /wp-include/ Ordner und öffne die version.php .
  2. Suchen Sie den Wert für $wp_db_version und schreiben Sie ihn auf.
  3. Öffnen Sie nun Ihre database, überprüfen Sie die Tabelle wp_options
  4. Suchen Sie den Wert db_version :

    SELECT option_value FROM yourdatabase.wp_options WHERE option_name = 'db_version';

  5. Diese beiden Werte müssen gleich sein . Ändern Sie es in der version.php Datei, nicht in der database.


Quelle: http://wpquestions.com/question/showChrono/id/4151
Quelle: https://stackoverflow.com/a/23506630/2615737