WooCommerce: Webhook deaktiviert für sich

Ich entwickle ein Bestellverwaltungssystem, das sich in WooCommerce einklinkt, aber der Webhook verhält sich unregelmäßig. Der Webhook wird von alleine deaktiviert.

Ich habe mit den Benutzern untersucht – keiner von ihnen hat Privilegien. Der Administrator hat diesen Abschnitt nicht berührt und keine der Plugins aktualisiert.

Gibt es Gründe dafür? Vielleicht HTTP-Fehler von meiner Seite zurückgeben?

WordPress: 4.4.1 WooCommerce: 2.3.8 

Solutions Collecting From Web of "WooCommerce: Webhook deaktiviert für sich"

Anscheinend wird ein WooCommerce Webhook automatisch aufgrund eines Zustellungserrorss deaktiviert. https://docs.woothemes.com/document/webhooks/#section-3

“Deaktiviert” (liefert keine fälligen Zustellungserrors).

Automatisch deaktiviert wegen Lieferausfällen (wie oben erwähnt).

Da ich sehr abhängig von ihnen bin und sie niemals deaktiviert lassen möchte (egal was), kannst du die function failed_delivery() in dieser Datei ändern: plugins/woocommerce/includes/class-wc-webhook.php dazu:

 private function failed_delivery() { $failures = $this->get_failure_count(); if ( $failures > apply_filters( 'woocommerce_max_webhook_delivery_failures', 5 ) ) { //$this->update_status( 'disabled' ); update_post_meta( $this->id, '_failure_count', ++$failures ); } else { update_post_meta( $this->id, '_failure_count', ++$failures ); } } 

und sie werden nie wieder automatisch deaktiviert werden.

Wenn Sie das nicht jedes Mal ändern wollen, wenn WooCommerce aktualisiert wird, erstellen Sie einfach einen Filter in Ihrem Child-Theme:

 function overrule_webhook_disable_limit( $number ) { return 999999999999; //very high number hopefully you'll never reach. } add_filter( 'woocommerce_max_webhook_delivery_failures', 'overrule_webhook_disable_limit' );