Wo speichern ich benutzerdefinierte functionen, die benutzerdefinierte Seitenvorlagen aufrufen?

Ich habe eine WordPress-Seitenvorlage namens head.php erstellt

Ich ging dann in /wp-includes/general-template.php und durch Replizieren der Standard-function get_header (), die bereits dort ist, habe ich diese neue benutzerdefinierte function darunter:

function get_head( $name = null ) { do_action( 'get_head', $name ); $templates = array(); $name = (string) $name; if ( '' !== $name ) { $templates[] = "head-{$name}.php"; } $templates[] = 'head.php'; if ('' == locate_template($templates, true)) { load_template( ABSPATH . WPINC . '/theme-compat/head.php'); } } 

Ich habe dann die obige function in einer meiner Custom Page Template-Dateien aufgerufen und es hat gut funktioniert.

Dann hat WordPress die Datei /wp-includes/general-template.php aktualisiert und meine benutzerdefinierte function wurde überschrieben.

Meine Frage ist also, wo sollte ich die obige function platzieren, damit sie weder von WordPress-Updates noch von themenspezifischen Updates überschrieben wird?

Und platziere ich die oben genannte function so wie sie ist (in der neuen Datei, die Sie vorschlagen werden), ohne etwas mehr hinzuzufügen? (Oder enthält die /wp-includes/general-template.php Datei auch andere Sachen und deshalb funktioniert meine function innerhalb dieser Datei und funktioniert nicht in einer anderen Datei?)

Danke für Ihre Hilfe !!

Solutions Collecting From Web of "Wo speichern ich benutzerdefinierte functionen, die benutzerdefinierte Seitenvorlagen aufrufen?"

Sie sollten diese function in die functions.php Ihres Themes functions.php .

Verwechseln Sie nie die core-WordPress-Dateien (alles im wp-includes, wp-admin-Verzeichnis). Ein Fehler kann zu einer nicht funktionierenden Site führen und die Dateien werden aktualisiert.

WordPress aktualisiert Ihre benutzerdefinierten Designs nie, also ist dies der richtige Weg.

Natürlich, wenn Sie viele functionen haben, können Sie ein library in Ihrem Thema erstellen und alle Dateien mit den functionen einschließen.

Sie können auch ein Plugin für Ihre benutzerdefinierten functionen erstellen – aber in Ihrem Fall sollte das Thema, da es sich auf die function stützt, im Design enthalten sein.