Wie zeige ich PHP-Quellcode in einem Beitrag mit dem visuellen Editor an?

HINWEIS Ich möchte nicht, dass der PHPCode ausgeführt wird, sondern nur angezeigt wird.

Ich möchte diesen PHP-Code anzeigen in einem Beitrag. Ich kann es nicht funktionieren lassen.

Wenn ich in den Texttyp des Editors gehe und

  

  

dort und speichern. Ich kann sehen, was ich will.

Aber wenn ich zum visuellen Editor umschalte, ist der PHP-Text nicht da. Es gibt eine Box dafür, aber der Text ist nicht da. Wenn ich den Post jetzt speichere, werden HTML-Kommentare zum Quellcode hinzugefügt und es sieht aus wie

 

 

. Wenn ich dann die Post-Seite aktualisiere, bekomme ich !-- Zeichen dort, etwas, das nicht da sein sollte.

Irgendeine Idee, wie PHP-Code mit Syntax-Highlight angezeigt wird?

Solutions Collecting From Web of "Wie zeige ich PHP-Quellcode in einem Beitrag mit dem visuellen Editor an?"

Das kann ein bisschen problematisch sein. Ich benutze das Plugin SyntaxHighlighter Evolved , aber wie die Plugin-Beschreibung sagt (meine Betonung):

TIPP: Verwenden Sie nicht den visuellen Editor, wenn Sie nicht möchten, dass Ihr Code beschädigt wird . TinyMCE wird Ihr HTML “aufräumen”.

Eine weitere Möglichkeit besteht darin, Gists (oder Ähnliches) mit einem Shortcode einzubetten, um die URL zu übergeben und PHP das script Tag rendern zu lassen (wie von Marco Berrocal vorgeschlagen).

  

Und der Shortcode-Pfad könnte auch mit benutzerdefinierten Feldern verwendet werden . Fügen Sie das Skript in die CF ein und übergeben Sie den Namen zum Rendern an den Shortcode. Das Plugin Advanced Custom Fields kommt mir in den Sinn.

Wenn ich Sie wäre, würde ich einen benutzerdefinierten Shortcode machen , das PHP säubern und es auf dem Weg nach draußen anzeigen.