Wie soll die function “get_sidebar” verwendet werden, um eine zweite Sidebar aufzurufen?

Was ist der richtige Weg, eine zweite Seitenleiste im Haupthaus meines Blogs aufzurufen? Und ich meine 2 Sidebars gleichzeitig ….

Ich könnte die Frage bearbeiten, wenn ich weitere Informationen bekomme, aber jetzt fühle ich mich völlig verloren.

Solutions Collecting From Web of "Wie soll die function “get_sidebar” verwendet werden, um eine zweite Sidebar aufzurufen?"

Alles, was get_sidebar() wirklich tut, ist eine Datei zu laden . Welche Datei geladen wird, hängt davon ab, wie Sie die function aufrufen. get_sidebar() lädt sidebar.php aus dem Themenverzeichnis. get_sidebar('two'); lädt sidebar-two.php aus dem Themenverzeichnis. ” style.css ” bedeutet den gleichen Ordner wie style.css . Das ist alles, was es zur Verwendung der function gibt.

Darüber hinaus weiß ich nicht, was diese Frage bedeutet.

Wie @s_ha_dum in seiner Antwort gesagt hat, müssen Sie eine zweite Seitenleiste erstellen und sie aufrufen. Um seine Antwort zu erweitern:

1) Registrieren Sie die Seitenleiste. Setzen Sie Folgendes in functions.php :

 if ( function_exists('register_sidebar') ) { register_sidebar(array( 'name' => 'Second Homepage Sidebar', 'id' => 'second-homepage-sidebar', 'description' => 'Secondary sidebar for the homepage', 'before_widget' => '
  • ', 'after_widget' => '
  • ', 'before_title' => '

    ', 'after_title' => '

    ', )); }

    2) Duplizieren Sie sidebar.php und benennen Sie die Datei sidebar-two.php .

    3) Ändern Sie die Sidebar-ID, auf die in sidebar-two.php , z

     < ?php if ( is_active_sidebar( 'sidebar' ) ) : ?> < ?php dynamic_sidebar( 'sidebar' ); ?> 

    zu

     < ?php if ( is_active_sidebar( 'second-homepage-sidebar' ) ) : ?> < ?php dynamic_sidebar( 'second-homepage-sidebar' ); ?> 

    3) In home.php oder front-page.php (abhängig davon, wie Ihre Website eingerichtet ist), müssen Sie beide Seitenleisten aufrufen:

     < ?php get_sidebar(); ?> < ?php get_sidebar('two'); ?> 

    4) Füge Widgets zu deiner Sidebar im WP-Admin hinzu.