Wie – richtige WordPress 301 Weiterleitungen?

Ich muss 301 redirect: example.com/service-1.html zu example.com/our-services/1/ .

Ich habe Redirect-Plugins und .htaccess versucht:

  1. Redirect /service-1.html /our-services/1/

  2. Redirect 301 /service-1.html http://www.example.com/our-services/1/

  3. RewriteRule ^service\-1\.html$ /our-services/1/? [L,R=301]

  4. RewriteRule ^(.*)/service-1.html$ http://www.example.com/our-services/1/$1 [R=301,L]

Aber nichts funktioniert, jedes Mal, wenn ich zu (Woocommerce) Produktseite product/1 umgeleitet wird.

WordPress .htaccess Datei:

 # BEGIN WordPress  RewriteEngine On RewriteBase / RewriteRule ^index\.php$ - [L] RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d RewriteRule . /index.php [L]  # END WordPress 

Was mache ich falsch?

Solutions Collecting From Web of "Wie – richtige WordPress 301 Weiterleitungen?"

Möglicherweise fügen Sie die statement dem falschen Teil Ihrer .htaccess Datei hinzu? Es muss ganz oben stehen, vor den bestehenden WordPress-statementen. Sie sollten auch RewriteRule (dh. Mod_rewrite) verwenden, da Sie bereits existierende mod_rewrite-statementen (den WP Front Controller ) haben.

Etwas wie Ihr dritter Versuch oben in Ihrer .htaccess Datei sollte zu der entsprechenden Umleitung führen. Beispielsweise:

 RewriteRule ^service-1\.html$ /our-services/1/? [R=302,L] 

Wechseln Sie zu einem 301 (wenn dies die Absicht ist), nur wenn Sie sicher sind, dass es OK funktioniert. 301s werden vom Browser zwischengespeichert. Daher müssen Sie sicherstellen, dass der Browser-Cache vor dem Testen gelöscht wird.

Das ? Am Ende der RewriteRule Substitution wird einfach die RewriteRule aus der Anfrage entfernt. Ob dies erforderlich ist oder nicht, liegt an Ihnen, aber Sie haben in Ihrem Beispiel keine Abfragezeichenfolge.