Wie richtest du einen WordPress-Blog mit mehreren Autoren ein, um etwas wie die “Gemeinschaftswiki” -function von StackExchange zu erlauben?

Ich denke über einen Blog mit mehreren Autoren nach. In der WordPress Roles Dokumentation können Autoren Beiträge veröffentlichen, aber nur ihre eigenen und nicht Beiträge von anderen Autoren bearbeiten, was ich suche.

Ich möchte auch zulassen, dass bestimmte Beiträge für jeden geöffnet werden können, ohne jemanden auf “Editor” zu aktualisieren, ähnlich wie das Community-Wiki-Feature hier auf den StackExchange-Sites.

Ist das möglich?

Solutions Collecting From Web of "Wie richtest du einen WordPress-Blog mit mehreren Autoren ein, um etwas wie die “Gemeinschaftswiki” -function von StackExchange zu erlauben?"