Wie platziere ich eine function in einer eigenständigen Seite?

Ich versuche, eine function zum Erstellen eines RSS-Feeds aus einem Gmail-Kleid. Das funktioniert, wenn ich es in functions.php platziere, aber wie erwartet meine Website als rssfeed überholt. Wie lege ich es in eine eigenständige Seite, etwas wie / gmailrss?

Das Snippet bei Bedarf:

function checkGmail($username, $password) { $url = "https://mail.google.com/mail/feed/atom"; $curl = curl_init(); curl_setopt($curl, CURLOPT_URL, $url); curl_setopt($curl, CURLOPT_FOLLOWLOCATION, 1); curl_setopt($curl, CURLOPT_RETURNTRANSFER, 1); curl_setopt($curl, CURLOPT_SSL_VERIFYPEER, false); curl_setopt($curl, CURLOPT_USERPWD, $username . ":" . $password); curl_setopt($curl, CURLOPT_HTTPAUTH, CURLAUTH_BASIC); curl_setopt($curl, CURLOPT_ENCODING, ""); $mailData = curl_exec($curl); curl_close($curl); return $mailData; } header('Content-Type:text/xml; charset=UTF-8'); $feed = checkGmail("gmail", "password"); echo $feed; 

Solutions Collecting From Web of "Wie platziere ich eine function in einer eigenständigen Seite?"

Wenn Sie nur Ihre eigenen Daten ausgeben möchten, gibt es keinen Grund zu warten, bis die Hauptabfrage ausgeführt wird. Hook parse_request und überprüfen Sie, ob Ihre Seite angefordert wurde, und führen Sie dort Ihren Code aus.

 function wpd_maybe_output_feed( $request ){ if( isset( $request->query_vars['pagename'] ) && 'gmailrss' == $request->query_vars['pagename'] ){ header('Content-Type:text/xml; charset=UTF-8'); echo checkGmail("gmail", "password"); die; } return $request; } add_action( 'parse_request', 'wpd_maybe_output_feed' );