Wie man jquery verwendet, das in wordpress für jpanelmenu enthalten ist

Ich habe jpanelmenu in meinen WordPress-Themes seit einiger Zeit erfolgreich benutzt und jquery von der Google API geladen, so:

if ( !is_admin() ) { // jQuery wp_deregister_script('jquery'); wp_register_script('jquery', ("http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/2.0.3/jquery.min.js"), false); wp_enqueue_script('jquery'); // load jPanelMenu wp_enqueue_script('jpanelmenu', get_bloginfo('template_directory') . "/js/jquery.jpanelmenu.js"); } 

Ich würde lieber die Version von jQuery verwenden, die mit WordPress geliefert wird, aber ich kann nicht herausfinden, wie man das macht. Kann mir jemand raten, wie ich das mache, oder mir sagen, wenn ich falsch liege, wenn ich denke, dass die Verwendung der integrierten jquery von wp besser wäre als das, was ich im obigen Code mache?

Ich instanziiere jpanelmenu wie folgt:

 $(document).ready(function () { var jPM = $.jPanelMenu({ duration: 100, openPosition: "240px", direction: "left", keyboardShortcuts: false }); jPM.on(); // turn on jPanelMenu }); 

Danke im Voraus!

bearbeitet

Basierend auf den Antworten versuchte ich folgendes, aber jpanelmenu würde nicht funktionieren (durch Klicken auf den Menüauslöser wird das Off-Canvas-Menü nicht angezeigt):

 function wpa_132328_enqueue_scripts(){ if ( !is_admin() ) { // jQuery wp_enqueue_script('jquery'); // load jPanelMenu wp_enqueue_script('jpanelmenu', get_bloginfo('template_directory') . "/js/jquery.jpanelmenu.js"); } } add_action( 'wp_enqueue_scripts', 'wpa_132328_enqueue_scripts' ); 

und

 if ( !is_admin() ) { // jQuery wp_enqueue_script('jquery'); // load jPanelMenu wp_enqueue_script('jpanelmenu', get_bloginfo('template_directory') . "/js/jquery.jpanelmenu.js"); } 

und

 wp_enqueue_script('jpanelmenu', get_bloginfo('template_directory') . "/js/jquery.jpanelmenu.js", array('jquery') ); 

und

 if ( !is_admin() ) { wp_enqueue_script('jpanelmenu', get_bloginfo('template_directory') . "/js/jquery.jpanelmenu.js", array('jquery') ); } 

Solutions Collecting From Web of "Wie man jquery verwendet, das in wordpress für jpanelmenu enthalten ist"

Um die im WordPress-Paket enthaltene Version zu verwenden, müssen Sie die Registrierung einfach abbrechen und durch die Google-Version ersetzen.

 function wpa_132328_enqueue_scripts(){ if ( !is_admin() ) { // jQuery wp_enqueue_script('jquery'); // load jPanelMenu wp_enqueue_script('jpanelmenu', get_bloginfo('template_directory') . "/js/jquery.jpanelmenu.js"); } } add_action( 'wp_enqueue_scripts', 'wpa_132328_enqueue_scripts' ); 

“$ ist nicht definiert” Fehler bedeutet, dass Sie nicht im Noconflict-Modus sind . Passen Sie Ihren Code wie folgt an:

 jQuery(document).ready(function ($) { var jPM = $.jPanelMenu({ duration: 100, openPosition: "240px", direction: "left", keyboardShortcuts: false }); jPM.on(); // turn on jPanelMenu }); 

Der richtige Weg, um etwas einzubinden, das von jQuery abhängig ist, ist wie folgt:

wp_enqueue_script('jpanelmenu', get_bloginfo('template_directory') . "/js/jquery.jpanelmenu.js", array('jquery') );

Sie müssen jQuery nicht selbst in die Warteschlange stellen. Die Abhängigkeit kümmert sich darum für Sie.

Und wenn Sie es mit dem Action-Hook wp_enqueue_scripts korrekt verknüpfen, brauchen Sie die Überprüfung von is_admin nicht.