Wie man einen benutzerdefinierten Beitragstyp ohne Unterstützung einstellt

Also habe ich diese Frage in einem anderen Thread anders gestellt, aber es war eher eine Ratschlag-Frage, so dass es wirklich keine nützlichen Antworten gab. Ich glaube, ich kann es besser formulieren und sollte einigen von Ihnen helfen zu entziffern, was ich zu erreichen versuche und möglicherweise anderen zu helfen, sobald wir an einer Lösung arbeiten.

Ich habe einen benutzerdefinierten Post-Typ, der sehr begrenzte Supports-Werte ( hier beschrieben ) verwendet, da ich nur die Meta-Box-Werte für meinen benutzerdefinierten Post-Typ benötige. Es macht keinen Sinn, wenn mein Typ einen Titel und Inhalt enthält. Code unten:

register_post_type( 'athlete', array( 'labels' => array( 'name' => 'Athletes', 'singular_name' => 'Athlete', 'add_new' => 'Add New', 'add_new_item' => 'Add New Athlete', 'edit' => 'Edit', 'edit_item' => 'Edit Athlete', 'new_item' => 'New Athlete', 'view' => 'View', 'view_item' => 'View Athlete', 'search_items' => 'Search Athletes', 'not_found' => 'No Athletes found', 'not_found_in_trash' => 'No Athletes found in Trash', 'parent' => 'Parent Athlete' ), 'public' => true, 'menu_position' => 15, 'supports' => array( 'thumbnail' ), 'taxonomies' => array( '' ), 'has_archive' => true ) ); 

Wie Sie sehen können, brauche ich nur die Thumbnail-Unterstützung, da der Rest meines Post-Typs aus Meta-Boxen besteht (in dieser Frage nicht enthalten). Das Problem ist, wenn ich einen Athleten speichere, habe ich zwei Probleme, ich weiß nicht, wie ich meine Meta-Box-Werte in der Athletenliste anzeigen kann (als Spalten im Raster) und ich weiß nicht, wie ich den Titelwert einstellen soll Es wird immer auf “Auto-Generated” gesetzt, was nicht bevorzugt wird. Wenn der Titel ein Feld ist, das durchsucht werden kann, würde ich den Wert auf [Vorname] + [Nachname] setzen. Kann jemand mit diesen zwei Problemen helfen und erklären, wenn ich auf irgendwelche Probleme stoßen werde, indem ich einen kundenspezifischen Beitragstyp im Vergleich zur Verwendung der kundenspezifischen databasetabellen und einer kundenspezifischen UI verwende, um mein Objekt zu handhaben?

Solutions Collecting From Web of "Wie man einen benutzerdefinierten Beitragstyp ohne Unterstützung einstellt"

Ich habe mich auch darum gekümmert. Für eine Meta-Box empfehle ich das Meta-Box- Plugin (zu dem ich regelmäßig Code beisteuere). Ein gutes Tutorial, wie man es benutzt, ist hier . Führen Sie für benutzerdefinierte Spalten eine Suche in WPSE durch, aber dies sollte Ihnen den Einstieg erleichtern. save_post Speichern des Post-Titels wird der save_post Filter verwendet. Berücksichtigen Sie bei der Einrichtung Ihrer Metabox die ID, die Sie für den Vor- und Nachnamen verwendet haben, und ersetzen Sie sie dann im folgenden Code:

 add_filter( 'save_post_athlete', 'wpse88655_set_title', 10, 3 ); function wpse88655_set_title ( $post_id, $post, $update ){ //This temporarily removes filter to prevent infinite loops remove_filter( 'save_post_athlete', __FUNCTION__ ); //get first and last name meta $first = get_metadata( 'athelete_first_name', $post_id ); //meta for first name $last = get_metadata( 'athelete_last_name', $post_id ); //meta for last name $title = $first . ' ' . $last; //update title wp_update_post( array( 'ID'=>$post_id, 'post_title'=>$title ) ); //redo filter add_filter( 'save_post_athlete', __FUNCTION__, 10, 3 ); }