Wie man die WordPress-Website vom Hosting-Account auf localhost verschiebt

Beim Zugriff auf relative Pfade auf der WordPress- Website, die vom Hosting kopiert und lokal als Apache vhost implementiert wurden, erhalte ich einen 404-Fehler.

Die lokale Website ist im Grunde ein Klon der bestehenden Remote-Website.

Die folgenden Schritte wurden durchgeführt, damit es funktioniert:

  • DB-URLs wurden durchsucht und durch wp-cli ersetzt , um http://local.webiste.com zu sein

  • VHost konfiguriert nach Apache-Dokumentation.

  • / etc / hosts geändert.

Die Website kann daher erfolgreich über http://local.website.com aufgerufen werden. Medien in http://local.website.com/wp-content/uploads/2017 können erfolgreich angezeigt werden.

Der Zugriff auf eine Wordrpess- Seite, die durch den relativen Pfad (relativ zur aktuellen Domäne / Site) identifiziert wird, verursacht jedoch den Fehler “Die angeforderte URL / relativ / wurde auf diesem Server nicht gefunden” .

Ich benutze das selbe. htaccess aus dem Remote-Ordner public_html .

Wie kann man Hosting-Verhalten für die lokale vhost-Website erreichen?

Ist .htaccess, apache2 Konfiguration, vhost Konfigurationen sollten geändert werden?

Solutions Collecting From Web of "Wie man die WordPress-Website vom Hosting-Account auf localhost verschiebt"