Wie man den Kommentarautor auf einen Kommentar pro Post beschränkt

Gibt es eine Möglichkeit, Kommentare basierend auf der E-Mail des Kommentarautors auf einen Beitrag zu beschränken?

Es sollte für keine angemeldeten Benutzer funktionieren.

Solutions Collecting From Web of "Wie man den Kommentarautor auf einen Kommentar pro Post beschränkt"

Dies hängt davon ab, wie das Thema das Speichern von Kommentaren behandelt. Zum Beispiel, wenn es das Formular über Ajax übermittelt, wird es bestimmte Erträge erwarten.

Die Art und Weise, wie ich mich hier pre_comment_approved würde, würde wahrscheinlich durch den pre_comment_approved Filter erfolgen. Wenn Sie die empfangene E-Mail-Nachricht auf zuvor übermittelte Posts überprüfen, wird sie bei Nichtbestehen nicht genehmigt.

 function pre_comment_approved_handler( $approved, $commentdata ) { $comments = get_comments( array( 'post_id' => $commentdata['comment_post_ID'], 'author_email' => $commentdata['comment_author_email'] ) ); if( !empty($comments) ) $approved = 0; return $approved; } add_filter( 'pre_comment_approved' , 'preprocess_comment_handler', 10, 2 ); 

Ungetestet, aber so etwas sollte funktionieren, um es zu blockieren. Denken Sie daran, dass E-Mail normalerweise ein optionales Feld ist.

Das Hinzufügen von validationsfeedback zu dem Benutzer wird ein Problem sein, wenn Kommentare involviert sind, da Hooks und Filter dafür nicht wirklich existieren. Der beste Weg wäre, das Formular über Ajax einzureichen und die E-Mail an diesem Punkt zu überprüfen. Wenn es ein Beitrag von Rotz ist, können Sie den Kommentar manuell erstellen. Auf diese Weise haben Sie die volle Kontrolle über die Benutzererfahrung.