Wie lege ich ein einzelnes Themenverzeichnis in einem Blog mit mehreren Standorten fest?

Vor einigen Tagen habe ich meine Einzelplatz-WP-Installation aktualisiert, um eine WP-Website mit mehreren Standorten zu unterstützen.

Also habe ich zwei neue Websites erstellt und das gleiche Thema, das ich zuvor in meinem WP-Blog verwendet habe, festgelegt. Leider habe ich bei der Betrachtung der HTML-Quelle festgestellt, dass diese neuen Websites einen anderen Pfad zum Abrufen ihres Themas verwenden. Sie verwenden beide “$ SITENAME / wp-content / Themes / …”, während ich erwarte, dass es nur “/ wp-content / Themes / …” ist.

Ich möchte dieses Verhalten ändern, weil ich nicht möchte, dass meine Besucher dreimal meine Website herunterladen (da es drei Websites gibt, die jeweils ihr eigenes wp-content-Verzeichnis verwenden).

Dies sind meine Einstellungen:

define( 'MULTISITE', true ); define( 'SUBDOMAIN_INSTALL', false ); $base = '/'; define( 'DOMAIN_CURRENT_SITE', 'my-website.org' ); define( 'PATH_CURRENT_SITE', '/' ); define( 'SITE_ID_CURRENT_SITE', 1 ); define( 'BLOG_ID_CURRENT_SITE', 1 ); 

Und das ist der .htaccess:

 RewriteEngine On RewriteBase / RewriteRule ^index\.php$ - [L] # uploaded files RewriteRule ^([_0-9a-zA-Z-]+/)?files/(.+) wp-includes/ms-files.php?file=$2 [L] # add a trailing slash to /wp-admin RewriteRule ^([_0-9a-zA-Z-]+/)?wp-admin$ $1wp-admin/ [R=301,L] RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -f [OR] RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} -d RewriteRule ^ - [L] RewriteRule ^[_0-9a-zA-Z-]+/(wp-(content|admin|includes).*) $1 [L] RewriteRule ^[_0-9a-zA-Z-]+/(.*\.php)$ $1 [L] RewriteRule . index.php [L] 

Gibt es eine Möglichkeit zu tun, was ich will? Ich habe auch über die Verwendung von Subdomains nachgedacht, insbesondere “static.my-website.org”, um den statischen Inhalt zu unterstützen, wie Themen, Dateien und so weiter, aber wenn ich das nicht lösen kann, …

Solutions Collecting From Web of "Wie lege ich ein einzelnes Themenverzeichnis in einem Blog mit mehreren Standorten fest?"