Wie kann ich eine function daran hindern, eine Entität zu codieren?

Ich benutze den unten stehenden Code in meiner functions.php , um neue Posts zu füllen.

Es funktioniert gut, außer wenn ich Entitäten verwende (Beispiel: » ), die konvertiert werden (Beispiel: »), wenn ich die Bearbeitungsseite für einen neuen Beitrag öffne.

Ich ziehe es vor, sie unkonvertiert zu halten.

 add_filter( 'default_content', 'pu_default_editor_content' ); function pu_default_editor_content( $content ) { global $post_type; switch( $post_type ) { case 'post': $content = 'Default content for blog posts.'; break; } return $content; } 

Solutions Collecting From Web of "Wie kann ich eine function daran hindern, eine Entität zu codieren?"

Standard-Editor Inhalt

Hier ist eine aktualisierte Version der function pu_default_editor_content() , die berücksichtigt wird, wenn ein Benutzer den visuellen Editor deaktiviert hat pu_default_editor_content() Ihrem Kommentar).

 function pu_default_editor_content( $content ) { global $post_type; switch( $post_type ) { case 'post' : $content = 'Default content for blog posts. » » »'; $rich_editing = get_user_option( 'rich_editing', get_current_user_id() ); if ( 'false' === $rich_editing ) { $content = htmlspecialchars( $content ); } break; } return $content; } add_filter( 'default_content', 'pu_default_editor_content' ); 

Rich-Text-Editor Deaktivierte Ansicht

Editor-Standard-Inhalt-Rich-Text-deaktiviert Der Benutzer hat Visual Editor unter Benutzer> Profil deaktiviert .

TinyMCE / QuickTags

Wenn der Visual Editor aktiviert ist, was die Standardeinstellung ist, muss TinyMCE so konfiguriert werden, dass benannte Entitäten angezeigt werden. Die Codierung wird von TinyMCE angewendet, aber dieses Verhalten kann über den Hook tiny_mce_before_init angepasst werden. Danke an diese Antwort für den Tipp.

Fügen Sie zusätzliche Entitäten hinzu, die Sie möglicherweise für die $settings['entities'] Zeichenfolge benötigen. Dokumentation zur Formatierung ist hier :

Diese Option enthält eine durch Kommas getrennte Liste von Entitätsnamen, die anstelle von Zeichen verwendet wird. Ungerade Elemente sind der Zeichencode und gerade Elemente sind der Name des Zeichencodes.

 // Custom configuration for TinyMCE function wpse241282_tiny_mce_before_init( $settings, $editor_id ) { // Used named encodings (the default setting in WordPress is raw). // https://www.tinymce.com/docs/configure/content-filtering/#encodingtypes $settings['entity_encoding'] = 'named'; // Default entities for TinyMCE: 38,amp,60,lt,62,gt1 // Additional entities: copy, reg, trade, service mark, euro, right angle quote, left angle quote // The odd entires are the entity *number*, the even entries are the entity *name*. If the entity has no name, // use the number, prefixed with a hash (for example, the service mark is "8480,#8480"). $entities = '169,copy,174,reg,8482,trade,8480,#8480,8364,euro,187,raquo,171,laquo'; if ( isset( $settings['entities'] ) && ! empty( $settings['entities'] ) ) { $settings['entities'] .= ',' . $entities; } else { $settings['entities'] = $entities; } return $settings; } add_filter( 'tiny_mce_before_init', 'wpse241282_tiny_mce_before_init', 10, 2 ); add_filter( 'quicktags_settings', 'wpse241282_tiny_mce_before_init', 10, 2 ); 

Visueller Editor aktiviert

Bildbeschreibung hier eingeben Der Benutzer hat Visual Editor unter Benutzer> Profil aktiviert .