Wie kann dynamisch generierter Wert im Post-Typ gespeichert werden?

Ich versuche, die Anzahl der Personen zu verwenden, die eine Beitrags-ID zu einer Tabelle in der database registrieren. Ich möchte diesen COUNT Wert in post_meta speichern. Wenn ich also die Liste der Posts anzeigen kann, kann auch die Anzahl der registrierten Personen angezeigt werden.

 function get_custom_field($field_name){ return get_post_meta(get_the_ID(),$field_name,'true'); $attendee_number = $wpdb->get_var("SELECT COUNT(user_id) FROM ".$wpdb->prefix."mro_attendees WHERE event_id = ".$project_id); $attendee_limit = get_custom_field('project_limit'); $attendee_status = $attendee_number . '/' . $attendee_limit; 

Ich nehme dann den Wert von attendee_status und benutze ihn in einem hidden Feld, das in dem Post-Meta speichert und es dann als einen der Werte in einer Schleife, die ich erstelle, aufrufe.

Das Problem ist, dass es diesen Wert nicht aktualisiert, wenn ich das Limit auf der Seite ändere, es kann sich mit anderen Worten nicht dynamisch ändern. Es wird so gespeichert, wie es ist, wenn es auf der Nachbearbeitungsseite geladen wird. Wenn ich also die Seite lade, um den Post zu erstellen, gibt es kein COUNT also 0 Einträge, und es gibt kein Limit, also ist es NULL . Also wird die Teilnehmer_Status Variable 0/

Wie erstelle ich diesen X / Y-Limit-Status, damit er aktualisiert wird, wenn ein neuer Eintrag vorhanden ist oder wenn das benutzerdefinierte Limit-Feld aktualisiert wird?

Solutions Collecting From Web of "Wie kann dynamisch generierter Wert im Post-Typ gespeichert werden?"