Wie führe ich ein nicht-WordPress PHP Programm auf einer WordPress Seite aus?

Ich habe eine ähnliche Frage wie diese :

Ich habe ein kleines PHP-Programm erstellt, das ich als Rest-Web-Service aufrufen möchte, um einige Daten aus benutzerdefinierten MySQL-Tabellen zurückzugeben.

Ich kann es überall hinstellen, aber ich habe versucht, den Stammordner (public_html), einen Ordner, den ich erstellt habe, namens benutzerdefinierte und den cgi-bin-Ordner.

Für die ersten beiden bekomme ich 404 nicht gefunden. Für das CGI-BIN sieht es so aus, als würde es auf meine Homepage redirect.

Ich habe es mit CHMOD auf 755 (und den benutzerdefinierten Ordner auch) eingestellt.

Mein .htaccess sieht so aus. Ich denke, vielleicht muss es sich irgendwie ändern?

# BEGIN WordPress  RewriteEngine On RewriteBase / RewriteRule ^index\.php$ - [L] RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-f RewriteCond %{REQUEST_FILENAME} !-d RewriteRule . /index.php [L]  # END WordPress 

Solutions Collecting From Web of "Wie führe ich ein nicht-WordPress PHP Programm auf einer WordPress Seite aus?"

Verschieben Sie WordPress aus dem Stammordner in das Unterverzeichnis und erstellen Sie eine .htaccess Datei im Stammordner und fügen Sie diesen Inhalt ein (ändern Sie einfach example.com und my_subdir):

 RewriteEngine an
 RewriteCond% {HTTP_HOST} ^ (www.)? Example.com $
 RewriteCond% {REQUEST_URI}! ^ / My_subdir /
 RewriteCond% {REQUEST_FILENAME}! -f
 RewriteCond% {REQUEST_FILENAME}! -d
 RewriteRule ^ (. *) $ / My_subdir / $ 1
 RewriteCond% {HTTP_HOST} ^ (www.)? Example.com $
 RewriteRule ^ (/)? $ Mein_subdir / index.php [L] 

Das ist alles 🙂

Okay, ich denke, dass ich dadurch in die Irre geführt wurde … Ich habe den Code nicht gründlich gelesen, den ich geklont habe. Wenn das SQL fehlschlägt, wird ein 404 gesetzt. Duh! Ich habe auch eine Datei namens / custom / error_log entdeckt, von der ich denke, dass sie helfen wird, das zu debuggen.

 // die if SQL statement failed if (!$result) { http_response_code(404); die(mysqli_error()); }