Wie füge ich Slugs zu einer URL hinzu, leite aber immer noch auf dieselbe Seite um

Das könnte ein wenig schwer zu erklären sein, aber ich werde mein Bestes versuchen :).

Ich habe einen Webshop woocommerce läuft, und ich habe mehrere Kategorien mit mehreren Unterkategorien. Eine der Seiten soll so aussehen, mit ein wenig Javascript Magie, und Hilfe von

window.history.pushState 

Wenn Sie eine Kategorie drücken, ändert sich die URL:

 From www.webshop.com/slug/ To www.webshop.com/slug/category1 

Durch Drücken einer Kategorie werden alle Unterkategorien angezeigt (siehe Abbildung). Durch Drücken einer der Unterkategorien wird die URL geändert:

 From www.webshop.com/slug/category1 To www.webshop.com/slug/category1/subcategory1 

Das ist alles in Ordnung und funktioniert genauso wie es sein soll – aber wenn Sie versuchen, auf www.webshop.com/slug/category1/subcategory1 zu verlinken , werden Sie zu einem 404 weitergeleitet – weil es offensichtlich nicht existiert.

Was mich interessiert, ist, dass ich möchte, dass es Links zu den www.webshop.com/slug/ mit den Kategorien in der URL öffnet.

Ich habe, wie ich es sehe, 2 Probleme, 1 große und 1 kleine:

  1. Ich brauche es, um die Seite / slug / zu öffnen, aber mit angehängt mit / category1 / subcategory1 – das ist das härtere der Probleme, die ich vermute.

  2. Ich brauche es, um die Kategorien zu öffnen.

Aber wie soll ich diese Probleme beheben? Um ehrlich zu sein habe ich keine Ahnung, da ich nicht weiß, wonach ich suchen soll – also kann ich keine Informationen darüber sammeln.

Ich hatte gehofft, dass jemand mich in die richtige Richtung zeigen könnte, oder ähnliches – damit ich das erarbeiten konnte 🙂

Solutions Collecting From Web of "Wie füge ich Slugs zu einer URL hinzu, leite aber immer noch auf dieselbe Seite um"

Wenn es keinen Grund dafür gibt, dass die URL der Unterkategorie www.webshop.com/slug/category1/subcategory1 sein www.webshop.com/slug/category1/subcategory1 , würde ich dies ändern, um stattdessen einen Hash zu verwenden – www.webshop.com/slug/category1#subcategory1

Auf diese Weise werden Sie die Permalink-Struktur von WordPress nicht unterbrechen und Sie können den Hash-Code immer noch mit JavaScript verwenden, um den richtigen Inhalt auf der Seite darzustellen.