Wie füge ich eine Dropdown-Liste der Nummern 1 – 1000 als zusätzliches Profilfeld hinzu?

Ich möchte nicht so etwas zwischen 1 und 1000 schreiben:

 <option value="1" ID ) ); ?>>1 <option value="2" ID ) ); ?>>2 <option value="3" ID ) ); ?>>3  

Stattdessen versuche ich eine foreach-statement zu verwenden, um von 1 auf 1000 zu kommen. Ich denke, ich bin nah dran, aber ich habe etwas falsch und ich weiß nicht, was es ist.

   <?php foreach (range(0,1000) as $number) echo "ID ) ) >$number"; ?>  

Kann mir jemand sagen, was ich in den obigen Zeilen vermisse?

Hier ist der vollständige Code:

   

Extra profile information

<?php foreach (range(0,1000) as $number) echo "ID ) ) >$number"; ?>

Solutions Collecting From Web of "Wie füge ich eine Dropdown-Liste der Nummern 1 – 1000 als zusätzliches Profilfeld hinzu?"

Sie können die 1000 bedingten Prüfungen mit str_replace und Ihr Code wäre viel effizienter, etwa so:

 //create the select options $options =''; for($i=1;$i< =1000;$i++) { $options.= ' 

Fist off, warum ein Dropdown von 1000 Artikeln? Warum nicht ein Textinput-Feld verwenden und prüfen, ob die Eingabe zwischen 1 und 1000 liegt?

Aber ok, die Antwort:

 < ?php for($number=1;$number<=1000;$number++) : ?>  < ?php endfor; ?> 

Dein Problem liegt also in der Einsparung. update_usermeta( $user_id, 'number_pick', $_POST['gender'] ); Der $ _POST-Name ist hier das Geschlecht, sollte das nicht number_pick sein?

 update_user_meta( $user_id, 'number_pick', $_POST['number_pick'] ); 

Btw: update_usermeta ist veraltet, Sie sollten stattdessen update_user_meta () verwenden.