Wie benutzt man Wp-cli für Shared Hosting?

Ich habe Godaddy Deluxe Linux hosting es ist Shared Server, also habe ich nicht das root-Passwort des Rechners.

Ich kann Dateien über SSH in meinem Home-Ordner erstellen, verschieben und löschen, aber nicht in den Stammverzeichnissen wie / opt / etc.

curl -O https://raw.githubusercontent.com/wp-cli/builds/gh-pages/phar/wp-cli.phar php wp-cli.phar --info chmod +x wp-cli.phar sudo mv wp-cli.phar /usr/local/bin/wp 

Ich kann den Befehl sudo nicht ausführen.

Kann jemand mir alternativen Weg geben, es zu installieren?

Solutions Collecting From Web of "Wie benutzt man Wp-cli für Shared Hosting?"

Die Standardanweisungen gehen von der Annahme aus, dass Sie root haben und die bequemste Verwendung bieten sollen, indem Sie das phar-Paket in Ihrem Pfad platzieren

Alternative 1:

entferne das sudo, ändere /usr/local/bin/wp nach /path/to/your/installation/wp , und statt die Befehle mit dem wp command ./wp command benutze den ./wp command

Alternative 2:

entferne den sude, ändere /usr/local/bin/wp in /any/other/path/wp und statt Befehle mit wp command aufzurufen benutze /any/other/path/wp command