Wie behandelt man eine große Anzahl von Bildern in einem Beitrag?

Ich habe eine Menge Bilder – bis zu 16 pro Post plus ein Thumbnail und ein Logo. Ich möchte herausfinden, was der beste Weg ist, mit ihnen umzugehen. Da ich regelmäßig neue Einträge hinzufügen werde, wird die Anzahl der Bilder im Standard-Upload-Verzeichnis sehr groß.

Ist das etwas, worüber ich besorgt sein sollte? Soweit Ladezeiten etc. wollte ich einen Co-Gallery-Post-Typ erstellen und die Galeriebilder an diesen Post-Typ anhängen. Legen Sie dann die Galerie-ID auf der Bearbeitungsseite des Unternehmens (anderer Beitragstyp) fest, zu der die Galerie gehört. Ein kleiner Code und ich habe eine Bildergalerie.

Oder sollte ich überlegen, wie man die Bilder in ein völlig separates Verzeichnis hochlädt? Wäre dies die Mühe wert und ist es wirklich nützlich?

Hoffnung, die Sinn macht.

Danke für Ihre Hilfe.

Solutions Collecting From Web of "Wie behandelt man eine große Anzahl von Bildern in einem Beitrag?"

  1. Reduzieren Sie die Bildgröße mit Photoshop, smush.it oder einem anderen anständigen Kompressor. Eine anständige Regel ist .jpg für Fotos mit vielen colors und / oder Details und .gif für Text und unter 256 colors mit weniger Details.

  2. Verwenden Sie exakte Bildgrößen, wenn Sie php verwenden, um die Größe der Bilder zu ändern, stellen Sie sicher, dass es sich um zwischengespeicherte Versionen der Neugröße handelt.

  3. Verwenden Sie einen CDN oder einen nicht gemeinsam genutzten schnellen Host.

  4. Lassen Sie den Benutzer das Bild in seinem Browser zwischenspeichern, indem Sie;
    ExpiresByType image/jpeg "access plus 1 month" oder
    Expires 2592000 wenn Sie auf apache sind (fügen Sie Ihre eigenen numerischen Werte ein).

Bei weitem das Wichtigste ist eine richtige Kompression und Größenanpassung.

Haben Sie überlegt, ein Plugin wie W3 Total Cache zu verwenden? Es ermöglicht Ihnen, zwischengespeicherte Versionen Ihrer Seiten zu verwenden, um Ladezeit zu sparen. Wenn Sie es richtig konfigurieren, sollte es Ihre Ladezeiten erheblich verbessern.

Link zu W3 Total Cache: http://wordpress.org/extend/plugins/w3-total-cache/