Wenn der benutzerdefinierte Beitragstyp “Sichtbarkeit” standardmäßig privat ist und der Radio-Button auch “Privat” hat

Ich habe den Rat dieser Antwort befolgt , bin aber in einen Fehler geraten …

Der Post-Sichtbarkeit sagt “Privat” auf meinem benutzerdefinierten Post, aber wenn Sie auf den Link “Bearbeiten” klicken, um die Optionsfelder anzuzeigen , wird die Schaltfläche “Öffentlich” weiterhin ausgewählt (siehe Screenshot ). In der Tat ist mein Post überhaupt nicht privat, obwohl er das Wort im Sichtbarkeitsfeld sagt (so scheint es auf den ersten Blick zu funktionieren).

So sieht mein Code aus ** Bearbeitungen: Dies wurde geändert, um den richtigen Code anzuzeigen:

// Set Updates post to private by default add_action( 'post_submitbox_misc_actions' , 'wpse118970_change_visibility_metabox' ); function wpse118970_change_visibility_metabox(){ global $post; if ($post->post_type != 'updates') return; $post->post_password = ''; $visibility = 'private'; $visibility_trans = __('Private'); ?>  (function($){ try { $('#post-visibility-display').text(''); $('#hidden-post-visibility').val(''); } catch(err){} }) (jQuery);  <?php } 

Irgendwelche Vorschläge?

* Hinweis: Ich habe die print_r ($ post) auskommentiert; weil es mir extra Text auf meiner Seite gab, den mein Klient nicht sehen wollte (siehe Screenshot ). Ich entfernte auch den Anruf, um die Nachricht zu zeigen, da ich nicht darauf aufmerksam machen wollte. Ich denke, ich hätte auch diesen Code entfernen können, um es aufzuräumen, aber bisher nicht.

Solutions Collecting From Web of "Wenn der benutzerdefinierte Beitragstyp “Sichtbarkeit” standardmäßig privat ist und der Radio-Button auch “Privat” hat"

Eigentlich müssen Sie nur den Skriptteil in diesen ändern:

  

Sie sehen, dass es eine zusätzliche Zeile im Vergleich zu Ihrem Code gibt. Ich verweise dich auf meine ursprüngliche Antwort für weitere Informationen, dies ist ein Element des zweiten – 2. – Teils der Antwort.