Wechsel von HTML zu Visual Editor und Zurück Vollständig Strips Seiteninhalt

Ich habe eine Seite (kein Blogbeitrag) Ich muss einen IFrame einbetten (um den Produktkatalog eines externen Service zu “integrieren”). Ich habe den iframe-Code im rohen HTML-Editor hinzugefügt und die Seite gespeichert. Ich habe die Seite angesehen, alles hat funktioniert.

Ich ging zurück zum Editor und wechselte von Raw HTML zur Registerkarte Visual Editor, fügte eine Textzeile hinzu und erinnerte mich daran, dass ich dem iframe-Code ein Attribut hinzufügen musste. Also wechselte ich zurück zum HTML-Tab.

Wenn ich das gemacht habe, ist der Beitrag komplett leer. Alles, was ich im Editor in Roh-HTML eingegeben hatte oder nicht, wurde entfernt und der Beitrag ist leer, als hätte ich ihn gerade neu erstellt. Ich musste zu einer Revision zurückkehren, um sie wiederherzustellen.

Bis jetzt war die Lösung, den Visual Editor zu deaktivieren, aber ich habe einen nicht technischen Partner und das ist keine ideale langfristige Lösung.

Gibt es eine Möglichkeit, dieses Verhalten von WordPress zu kontrollieren? Ich benutze WordPress 3.1.1

Vielen Dank

Solutions Collecting From Web of "Wechsel von HTML zu Visual Editor und Zurück Vollständig Strips Seiteninhalt"

Ich hatte diesen Code in einem benutzerdefinierten lokalen Plugin für eine Weile. Oder du kannst es einfach in die functions.php deines Themes functions.php :

 // Allow iframe in TinyMCE function tinymce_add_iframe( $arr = array() ) { $extra = 'iframe[id|class|title|style|align|frameborder|height|longdesc|marginheight|marginwidth|name|scrolling|src|width]'; if ( isset( $arr['extended_valid_elements'] ) ) { // append to existing value $arr['extended_valid_elements'] .= ',' . $extra; } else { // set the value $arr['extended_valid_elements'] = $extra; } return $arr; } add_filter('tiny_mce_before_init','tinymce_add_iframe'); 

Dies weist TinyMCE (den visuellen Editor) an, das iframe Tag und alle seine Attribute zuzulassen.

Der WordPress-Editor hat eine schlechte Handhabung von iFrames oder fortgeschrittenem HTML, wenn zwischen dem HTML- und dem visuellen Editor gewechselt wird (ich habe dieses Problem viele Male erlebt).

Am besten fügen Sie entweder eine Seitenvorlage (page- {id} .php) mit dem iframe hinzu oder verwenden ein Plugin, das iFrame-Shortcodes wie folgt hinzufügt:

http://wordpress.org/extend/plugins/easy-iframe-loader/

Dies wäre besonders nützlich in einer Umgebung mit nicht-technischen Personen, die die Beiträge bearbeiten.