Was sind meine HTML-Befehle? Ich glaube nicht, dass ich TinyMCE dieses Mal die Schuld geben kann …

Ich erstelle einige ziemlich beteiligte Webseiten, auf denen ich den Inhalt einer WordPress-Seite direkt in ein Seitenanzeigeelement einfüge. (Beispiel wäre ein benutzerdefinierter Eintrag in der Fußzeile …) Es ist absolut notwendig, dass wir HTML-Code innerhalb unserer Seiten ohne Fehler verwenden können. Dadurch können unsere Administratoren kleinere Upgrades durchführen, ohne eine Vorlage neu codieren zu müssen. Im Allgemeinen fügen sie hinzu oder bearbeiten Verbindungen oder Bilder auf der Site, nichts, das mehr als das phantasievoll ist.

Leider habe ich viele Probleme mit dem Inhalt, der bei der Lieferung gestört wird. (In Firebug oder Chrome Dev Tools überprüft.) Nicht sicher, was vor sich geht.

Ich kenne das TinyMCE Advanced Plugin von Andrew Ozz sehr gut. Ich habe den Welpen eingesteckt und benutze den HTML-Button sowie das Setup, das auf “Stoppt das Entfernen der

und
Tags beim Speichern und zeigt sie im HTML-Editor” Das System generiert immer noch das

Tags, aber zumindest kann ich sehen, wo sie sind.

Ich bin auch vertraut mit https://codex.wordpress.org/TinyMCE#Customize_TinyMCE_with_Filters Auf den ersten vier Blicke würde es scheinen, dass irgendwelche Anpassungsmods, die über den Codex gemacht wurden, das Ozz TinyMCE Advanced Plugin stören würden, also habe ich jeden Brauch geschlossen Arbeite dort. Ich habe auch verifiziert, dass das Thema, das ich verwende, nicht das Mangeln ist. In der Tat, wenn ich überprüfe, was auf der Seite gespeichert ist, sieht es dort sauber aus. Was nicht sauber ist, ist die Ausgabe auf der Webseite.

Hier ist ein einfaches Beispiel, ein HTML-Kommentar-Symbol. Das Beispiel ist <!-- diesen Link ausblenden --> . Der HTML-View-Button zeigt GENAU diesen Code. Wenn Sie auf die Webseite gehen und sich den generierten Code ansehen, erhalten Sie <!-- und –> Das --> wird in Müll umgewandelt. Das Gleiche passiert mit vielen meiner Charaktere, einzelne Anführungszeichen werden in und &#8217 , doppelte Anführungszeichen zu und &#8221

Weiß jemand was los ist? Ist das ein Ascii vs UTF-Problem? Ist dies ein database-Setup-Fehler, möglicherweise mit dem falschen Zeichenspeichertyp? Ich habe gerade die database überprüft und phpMyAdmin sagt mir, dass die “Server Connection Collation” “utf8_general_ci” ist. Ist das richtig? Aua .. Ich habe nur die Daten in der database überprüft, und die Fehler sind dort nicht ersichtlich. --> sieht genau so aus --> .

Vielen Dank für alle Einsichten, die ihr vielleicht habt. Zip.

Solutions Collecting From Web of "Was sind meine HTML-Befehle? Ich glaube nicht, dass ich TinyMCE dieses Mal die Schuld geben kann …"