Warum speichert WordPress Voll-URLs in der database?

Jedes Mal, wenn ich mein lokales Projekt in die Staging / Production-Umgebung bringe, werde ich kaum daran erinnert, dass WordPress alle URLs als absolut sicher speichert. Also muss ich alle URLs mit einer SQL-Abfrage neu schreiben oder etwas wie Suchen und Ersetzen verwenden Skript .

Aber warum macht WordPress dies?

Was sind die Vorteile?

Ist es ein Muss, dass WordPress korrekt funktioniert?

Es gibt Themen wie Roots, wo es functionen wie roots_root_relative_url gibt, die roots_root_relative_url verwenden, um die vollständige URL zu entfernen.

Wäre es nicht besser, nur relative URLs zu haben, was sind die Nachteile davon?

Die Vorteile relativer URLs in der database können sein: Einfache Migration von lokalen zu Bühne / Produktion für alle Links, Anhänge usw. Sauberere, kürzere URLs in HTML.

Aber weil WordPress absolute URLs tut, bin ich sicher, dass es gut ist, ich will nur jetzt warum und warum nicht.

Solutions Collecting From Web of "Warum speichert WordPress Voll-URLs in der database?"