Warum erstellt WP beide URLs “/? Tag =” und “/ tag /” für denselben Inhalt?

Mir ist aufgefallen, dass WordPress doppelte Inhalte mit leicht unterschiedlichen URLs erzeugt. Beispielsweise:

http://example.com/the-blog/?tag=santas-workshop http://example.com/the-blog/tag/santas-workshop/ 

Beachten Sie, dass eins /?tag= (dh eine Abfrage) und das andere /tag/ (dh ein Unterverzeichnis) ist.

Ich habe alle Plugins deaktiviert, aber beide URLs waren immer noch “200”. Kann keine Einstellungen zum Ändern finden. Irgendwelche Vorschläge, um das zu beheben?

Solutions Collecting From Web of "Warum erstellt WP beide URLs “/? Tag =” und “/ tag /” für denselben Inhalt?"

Ich möchte Ihnen vorschlagen zu lernen, wie WordPress Rewrite API funktioniert. Wenn du es lernst, wirst du solche Fragen nicht haben. Werfen Sie einen Blick auf die Rewrite-API: Die Grundlagen und die Rewrite-API: Post-Typen und Taxonomien .

TLDR: Die Permalink-Struktur wie http://example.com/the-blog/?tag=santas-workshop ist der Standardansatz, um festzulegen , was auf einer Seite angezeigt werden soll. In der gleichen Zeit http://example.com/the-blog/tag/santas-workshop/ ist eine erweiterte Version der Standard-Permalink-Struktur. Intern wird WordPress die erweiterte Version in index.php?tag=santas-workshop und als aktuelle Anfrage-URL verwenden.

Sie müssen sich also keine Gedanken über die Existenz von ...?tag=... URL machen, es ist Standard und erwartete Permalink-Struktur für WordPress. Verwenden Sie einfach Ihre erweiterte Version von URLs.

Darüber hinaus könnte Ihr Thema kanonische URLs unterstützen und jeder Seite kanonische URL-Meta hinzufügen. In diesem Fall ist Google Bot egal, mit welcher URL er Ihre Seite abruft, er bezieht sich immer auf die kanonische URL in Meta.