Verwenden von WP anstelle von .htaccess zum Umleiten von Seiten / Posts

Ich betreibe eine Website mit über 100 spezifischen Weiterleitungen in der htaccess für Legacy-HTML-Dateien, die anschließend in WP gebracht wurden. Es gibt auch Regeln für Seiten innerhalb eines Datumsbereichs, um auf die Startseite umzuleiten, und alle möglichen anderen Schädlinge.

Wenn WP intern Redirects und Permalinks behandelt und ohne ein Plugin zu benutzen, was wäre der beste Weg, diese Links programmatisch umzuleiten und meine .htaccess-Datei sauber zu halten?

Solutions Collecting From Web of "Verwenden von WP anstelle von .htaccess zum Umleiten von Seiten / Posts"

Der beste Weg, diese Links “programmatisch umzuleiten und [Ihre] .htaccess-Datei sauber zu halten” wäre eigentlich ein Plugin. Ich weiß, dass du gesagt hast “ohne ein Plugin zu benutzen”, aber du wirst die gleiche functionalität von einem Plugin bekommen, wenn du den Code selbst geschrieben hättest. In Anbetracht dessen, dass die WP-Neuschreibskripte nicht benutzerfreundlich sind, schlage ich vor, dass Sie nicht versuchen, es selbst zu schreiben (ich bin ein erfahrener WP-Entwickler und habe immer noch Probleme mit der cleanen Rewrite-Engine).

Also, wenn Sie bereit sind, mit einem Plugin zu gehen, empfehle ich Umleitung .

Die Umleitung verfügt über eine sehr intuitive Benutzeroberfläche, mit der Sie alle benutzerdefinierten Weiterleitungen erstellen, anzeigen und bearbeiten können. Es verfolgt auch alle 404 Fehler, die Ihre Site versehentlich generiert. Ich nutze Umleitung auf meiner Site, um Legacy-Links von meiner alten statischen Site auf die neuen dynamischen WordPress-Links umzuleiten. Ich habe es auch auf mehreren Client-Sites verwendet, nachdem ich ihnen geholfen habe, zu WordPress zu migrieren.

Hier ist eine Antwort, die ich geschrieben habe, die zeigt, wie man mit PHP aus WordPress umleitet:

  • 301 Redirects für Post-, Page-, Category- und Image-URLs erstellen?