Verwenden Sie WordPress, um einen Navigations-Drilldown vom Typ “Produktsuche” zu erstellen

Dies ist eine Art Follow-up zu einer Frage, die ich vor einiger Zeit gestellt habe: https://wordpress.stackexchange.com/questions/11088/trying-to-design-nice-category-drilldown-with-one-held-taxonomy -und-eine-Wiederholung

Ich habe eine bessere Vorstellung davon, was ich will, aber nur eine vage Vorstellung davon, wie ich es erreichen könnte, und ich hatte gehofft, ein Feedback zu bekommen.

Ich werde WordPress als CMS verwenden. Statt Posts mit Blog-Informationen würde ich Produkte mit einer Anzahl von gemeinsamen Eigenschaften erstellen (die ich den Taxonomien zuweisen würde). Ich möchte einen guten Such- / Navigationsbereich erstellen, damit Benutzer das gewünschte Produkt-Info / Review finden können. Wirklich etwas wie New Egg (www.newegg.com) hat, wenn Sie versuchen, ein Stück Computerausrüstung zu finden, die Sie wollen. Wurden Sie gehen in und sagen Sie die processor-Kategorie, und dann können Sie Drilldown auf was Sie wollen. Alle Beiträge mit der 3GHZ Taxonomie. Das Suchfeld würde dann anpassen, um alle diese Posts und die übrigen Taxonomien anzuzeigen, nach denen Sie Drill-Down, Socket-Typ, AMD / Intel usw. durchführen könnten, und sie behalten diese Eigenschaften beim Durchlaufen.

Ich weiß, dass ich entweder Cookies oder eine Sitzung verwenden kann, um die Werte zu halten, während ich sie durchgebe, aber nicht ganz sicher, wie ich mich dem Rest des Codes annähere.

Ich suche nach Open-Source-Beispielen, die ich vielleicht durchschauen könnte, wo dies vorher gemacht wurde, was mir helfen würde, so etwas für meine Seite zu entwickeln.

Danke im Voraus!

Solutions Collecting From Web of "Verwenden Sie WordPress, um einen Navigations-Drilldown vom Typ “Produktsuche” zu erstellen"

Es gibt eine Möglichkeit, benutzerdefinierte Post-Typ-Suche festzulegen. Ich kann dich nur in die richtige Richtung lenken und den ersten Teil deiner Frage beantworten. Der andere Teil über COOKIES müssen Sie php Dokumentation überprüfen.

Außerdem weiß ich nicht genau, was die anderen $_REQUEST Variablen haben, die Sie für Ihren benutzerdefinierten Post-Typ festgelegt haben.

Aber hier ist eine Technik, wie Sie Eingabefelder verstecken können, um verschiedene Post / Get / Request-Werte einzustellen.

IE So legen Sie den benutzerdefinierten Posttyp fest:

  

Wenn Sie also den Wert übergeben, fügt die Suche $_REQUEST['post_type'] zu Ihrer Suche hinzu.

Sie können dies auch mit einem versteckten Formular tun:

  

und Javascript dynamisch ändern den Wert des obigen Felds.

Mehr dazu:

So könnten Sie möglicherweise ein weiteres verstecktes Feld hinzufügen, um Ihre Suche mit Javascript usw. einzuschränken.

Hoffe das hat geholfen!