Verschieben einer vollständigen WordPress-Site von einer Domain in eine neue Domain und database

Ich habe alle erforderlichen Schritte ausgeführt, um die Datei dump.sql in die neue database zu importieren und den gesamten Inhalt von der alten auf die neue Domäne zu kopieren.

Wenn ich mich bei mydomain / wp-admin anmelde, werde ich zurück zur Startseite der alten Domain geleitet und kann nicht auf mein Control Panel zugreifen. Ich habe alle Schritte für die Einrichtung der neuen Domäne ausgeführt, aber ich kann nicht herausfinden, wo das Problem liegt.

Solutions Collecting From Web of "Verschieben einer vollständigen WordPress-Site von einer Domain in eine neue Domain und database"

Zuerst hinzufügen

define('WP_SITEURL', 'http://example.com'); define('WP_HOME', 'http://example.com'); 

Zu deiner wp-config.php-Datei (ändere natürlich example.com in deine Domain)

dann http://yoursite/wp-admin/options.php Sie sich ein und wenn Sie das Admin-Panel sehen, navigieren Sie zu http://yoursite/wp-admin/options.php

Dort können Sie home und siteurl in Ihre neue Domain ändern und speichern.

Sie müssen auch die Links für Bilder und andere Medien in Ihrer Post-databasetabelle ändern.

Aktualisiere URLs in der database, wie: WordPress Blog in eine neue Domain oder einen neuen Ort verschieben

 UPDATE wp_options SET option_value = replace(option_value, 'http://olddomain.com', 'http://newdomain.com') WHERE option_name = 'home' OR option_name = 'siteurl'; UPDATE wp_posts SET guid = replace(guid, 'http://olddomain.com','http://newdomain.com'); UPDATE wp_posts SET post_content = replace(post_content, 'http://olddomain.com', 'http://newdomain.com'); UPDATE wp_postmeta SET meta_value = replace(meta_value, 'http://olddomain.com', 'http://newdomain.com'); 

und / oder Search RegEx ist ein gutes Plugin, um mit Grep durch alle Beiträge und Seiten zu suchen und zu ersetzen.