Upgrade-Problem

Ich verwende einen CentOs-Server, der mit Plesk Panel verwaltet wird. Alle Domains haben unterschiedliche Benutzer. Ich habe 2 verschiedene WordPress-Installationen. Einer ist von FTP installiert und der andere ist von Plesk installiert.

WP, das von FTP installiert wurde, kann nicht vom Admin-Panel von WP aktualisiert werden. Der Fehler ist;

Update von http://wordpress.org/wordpress-3.4.2-no-content.zip herunterladen …

Das Update auspacken …

Dateien konnten nicht kopiert werden.

Installation fehlgeschlagen

WP, das von Plesk installiert wurde, kann erfolgreich vom Admin-Panel von WP aktualisiert werden. Also überprüfe ich die Berechtigungen und den Dateibesitz und habe dasselbe wie WP von Plesk installiert. Aber es behebt das Problem nicht.

Irgendein Vorschlag?

PS: Ich weiß, wie ich von FTP updaten kann. PS2: Ich werde ‘define (‘ FS_METHOD ‘,’ direct ‘);’ nicht deaktivieren. ‘.

Solutions Collecting From Web of "Upgrade-Problem"

Nur weil Sie Schreibzugriff vom FTP-Benutzer haben, bedeutet das nicht, dass der Benutzer, in dem Apache / PHP läuft, Schreibzugriff hat.

Ich rate Ihnen, manuell zu aktualisieren, oder überprüfen Sie Ihre Schreibberechtigungen und Eigentumsrechte für den Benutzer Apache wie für diese Dateien ausgeführt wird.

Ich habe das Problem behoben, indem ich den Dateibesitz in Apache geändert habe: Apache