Übergeben Sie MD5-Wert, um Feld vorzufüllen

das ist mein Szenario:

Ich habe eine Gravitationsform A, in der ich Benutzerdaten sammle und Benutzer automatisch zu meiner Site registriert werden (über Gravity Forms User Registration Plugin). Benutzer loggen sich dann automatisch ein und gehen zur Schwerkraftform B, wo ich einige weitere Daten sammle.

Ich habe ein Feld in Form B, das über Code in functions.php vorgefüllt ist und den MD5-Hash von user_login und user_email speichern soll (denken Sie daran, dass der Benutzer automatisch angemeldet ist).

Dies ist der Code

add_filter("gform_field_value_editlink", "get_editlink"); function get_editlink(){ $editlink = md5($user_login . $user_email); return $editlink; } 

Das Problem ist, dass stattdessen ein anderer MD5-Hash übergeben wird, wahrscheinlich die Wörter “$ user_login” und “$ user_email”, als ob der Benutzer nicht eingeloggt wäre (aber es ist !!!)

Was denkst du ist das Problem?

Danke im Voraus

PS Ich weiß, ich bin teilweise OT aber der core des Problems ist MD5 bezogen, ich hätte das gleiche Problem mit keinem Plugin überhaupt 🙂

Solutions Collecting From Web of "Übergeben Sie MD5-Wert, um Feld vorzufüllen"

Endlich die Lösung gefunden (ich arbeite seit 2 Tagen daran)

 add_filter("gform_field_value_editlink", "get_editlink"); function get_editlink(){ $current_user = wp_get_current_user(); $user_login = $current_user->user_login; $user_email = $current_user->user_email; $editlink = md5($user_login . $user_email); return $editlink; }