TinyMCE-Anker-Schaltfläche wird nicht angezeigt

Ich verwende diesen Filter und diese function, um eine benutzerdefinierte, abgespeckte Version des TinyMCE-Editors anzuzeigen. Alles funktioniert so wie es sollte … außer der ‘Anker’-Button wird nicht angezeigt (‘ Anker ‘)? Laut der TinyMCE-Website ( http://www.tinymce.com/wiki.php/Controls ) ist dies das zu verwendende Steuerelement.

Weiß jemand, warum der Ankerknopf nicht angezeigt wird?

Bildbeschreibung hier eingeben

BEARBEITEN: das Codebeispiel kommt von hier (das zeigt den vollen Code, den ich benutze, nicht nur das Schnipsel unten): https://gist.github.com/mrwweb/9937127

add_filter( 'mce_buttons', 'wpse_mce_buttons_1' ); function wpse_mce_buttons_1( $buttons ) { $buttons = array( 'styleselect', 'bold', 'italic', 'link', 'unlink', 'bullist', 'numlist', 'table', 'anchor'); return $buttons; } add_filter( 'mce_buttons_2', 'wpse_mce_buttons_2' ); function wpse_mce_buttons_2( $buttons ) { $buttons = array(); return $buttons; } 

Solutions Collecting From Web of "TinyMCE-Anker-Schaltfläche wird nicht angezeigt"

Ich hatte genau das gleiche Problem und fand die Lösung dafür.

Das Problem ist, dass das Anker-Plugin für TinyMCE nicht Teil der WordPress-Standardinstallation ist. Während WordPress sagt:

 $buttons[] = 'anchor'; 

… das geht nicht, weil das TinyMCE Plugin für Anker nicht da ist.

Wenn Sie die TinyMCE-Website besuchen , können Sie das vollständige Paket direkt herunterladen. Sobald Sie es haben, sollten Sie / js / tinymce / plugins / anchor / in Ihre WordPress-Installation unter / wp-includes / js / tinymce / plugins / verschieben.

Grundsätzlich möchten Sie / wp-includes / js / tinymce / plugins / anchor / in Ihrer Installation haben.

Sobald dies verfügbar ist, müssen Sie eine function hinzufügen, die TinyMCE anweist, nach diesem Plugin zu suchen (entweder in der functions.php Ihres Themas oder in einem Plugin):

 function my_mce_external_plugins($plugins) { $plugins['anchor'] = '/wp-includes/js/tinymce/plugins/anchor/plugin.min.js'; return $plugins; } add_filter('mce_external_plugins', 'my_mce_external_plugins'); 

Und jetzt wird es verfügbar sein, damit die Schaltfläche zum visuellen Editor hinzugefügt wird:

 function extra_editor_buttons($buttons) { $buttons[] = 'anchor'; $buttons[] = 'superscript'; $buttons[] = 'subscript'; return $buttons; } add_filter("mce_buttons_2", "extra_editor_buttons"); 

Et voilà:

Wordpress Visual Editor, jetzt mit Anchor-Taste

Diese Lösung wurde von dieser verwandten Frage inspiriert, bei der es um den Codebutton in TinyMCE ging, aber die genau dieselbe Lösung hatte (das Plugin fehlte). Sowohl die Anker- als auch die Code-Plugins fehlen und es gibt einen offenen Fehler beim Hinzufügen der Dateien, daher wird dies in zukünftigen Versionen vielleicht kein Problem sein.

Hoffentlich kann das auch jemand anderem helfen!

Dein erster Filter ist nicht korrekt. ‘styleselect’ geben Sie und generieren ein Dropdown auf dem tinyMCE. Sie können keine Informationen hinzufügen.

Hier ist was zu tun ist.

Netter Weg:

Erstellen Sie zuerst eine separate Datei namens ‘custom_wp_admin_editor_tinymce.php’ (oder was auch immer). Fügen Sie in der function.php Ihre Datei mit dem korrekten Pfad ein, in dem Sie Ihre vorherige function erstellt haben.

 // Add the heading dropdown (x6) and add the format dropdown include_once(TEMPLATEPATH.'/Path to you doc/custom_wp_admin_editor_tinymce.php'); 

Hier ist Ihre Vorlage ‘custom_wp_admin_editor_tinymce’.

 < ?php // Add the heading dropdown (x6) and add the format dropdown function enable_style_dropdown($buttons) { $buttons[] = 'styleselect'; return $buttons; } add_filter("mce_buttons_2", "enable_style_dropdown"); function myformatTinyMCE( $in ) { $in['block_formats'] = 'Heading 1=h1;Heading 2=h2;Heading 3=h3;Heading 4=h4;Heading 5=h5;Heading 6=h6'; $style_formats = array ( array( 'title' => 'bold', 'block' => 'p', 'classes' => 'bold' ), array( 'title' => 'italic', 'block' => 'p', 'classes' => 'italic' ), array( 'title' => 'link', 'block' => 'p', 'classes' => 'link' ), array( 'title' => 'unlink', 'block' => 'p', 'classes' => 'unlink' ), array( 'title' => 'bullist', 'block' => 'p', 'classes' => 'bullist' ), array( 'title' => 'numlist', 'block' => 'p', 'classes' => 'numlist' ), array( 'title' => 'table', 'block' => 'p', 'classes' => 'table' ), array( 'title' => 'anchor', 'block' => 'p', 'classes' => 'anchor' ) ); $in['style_formats'] = json_encode( $style_formats ); $in['style_formats_merge'] = false; $in['wordpress_adv_hidden'] = false; return $in; } add_filter( 'tiny_mce_before_init', 'myformatTinyMCE' ); ?> 

Schmutziger Weg:

Hinter den vorherigen Code direkt in der function.php