template_redirect () scheint nicht zu funktionieren

eine Art Rookie-Frage, aber hier geht:

Ich arbeite auf meinem lokalen Computer an einem WordPress-Theme von Grund auf neu, und ich richte eine statische Seite für den Blog ein. Ich habe meine Archiv.php Datei für alle Beiträge und dann eine Single.php für einzelne Beiträge. Wenn ich diese Dateien jedoch zusammen mit index.php in meinen Stammordner (Themen -> Themenname) lege, scheint die Datei immer auf index.php voreingestellt zu sein. Darüber hinaus habe ich versucht, page.php als Standard für jedes Seitenstyling zu verwenden, aber das scheint auch standardmäßig page.php zu sein. Hier sind einige Informationen darüber, was ich getan habe.

  • Ich habe die functions.php von Grund auf neu erstellt, vielleicht fehlt mir da etwas.
  • Ich habe einen zweiten Ordner mit Vorlagen. Ich wusste nicht, dass page.php ein Problem verursacht, weil ich für jede Seite eine spezielle Vorlage hatte.
  • Meine Startseite wird auf eine statische Seite eingestellt, aber ich habe die Möglichkeit, die Vorlage tatsächlich auszuwählen. Ich habe diese Option nicht auf der Blog-Seite (/ Blog)
  • Ich frage mich, ob es etwas gibt, das ich vermisse, das in allen professionellen Themen für diese functionalität ist, oder ich habe irgendeine Art von Plug-in, die damit umgehen kann (das einzige Plug-in, das ich auf der Seite habe, ist Meta Slider.

Ich weiß, dass diese Frage irgendwie offen ist, aber ich dachte mir, ich würde es versuchen, um zu sehen, ob jemand ein ähnliches Problem hatte. Jede Hilfe wird geschätzt.

Solutions Collecting From Web of "template_redirect () scheint nicht zu funktionieren"

Ich gehe davon aus, dass du hier nachgesehen hast: https://wwphirarchy.com/

Die Blog-Seite sollte home.php sein und die Startseite (standardmäßig) nimmt front-page.php auf (es sei denn natürlich, Sie haben es manuell eingestellt, wie Sie es tun).

Ich bin kein Theming-Experte, aber es könnte etwas mit Ihrer Dateistruktur zu tun haben. Werfen Sie einen Blick auf das Blankslate-Thema ( https://wordpress.org/themes/blankslate/ ), welches das knochigste Thema aller Zeiten ist, das auch die üblichste Art verwendet, ein grundlegendes Thema zu gestalten. Ich benutze es die ganze Zeit als Ausgangspunkt. Es kann gut sein, das zu installieren und dann Ihre Theme-Dateien als eine Art Anleitung zu ersetzen. Achten Sie darauf, das Design natürlich umzubenennen, so dass es bei Ihrer Installation nicht ‘Blanket’ genannt wird.