Speichern Sie das ausgegebene Bild mit einem anderen Dateinamen und einer anderen Erweiterung in der Medienbibliothek

Zum Beispiel habe ich diese “/image.php” Datei in meinem “/ theme-directory” :

header ('Content-Type: image/png'); $im = @imagecreatetruecolor(120, 20) or die('Cannot Initialize new GD image stream'); $text_color = imagecolorallocate($im, 233, 14, 91); imagestring($im, 1, 5, 5, 'A Simple Text String', $text_color); imagepng($im); imagedestroy($im); 

Dieser Code erstellt einen neuen GD-Bildstrom und gibt ein Bild aus.

Wie kann ich das ausgegebene Bild mit einem anderen Dateinamen und einer anderen Erweiterung wie “Dateiname.png” in der Medienbibliothek speichern?

Solutions Collecting From Web of "Speichern Sie das ausgegebene Bild mit einem anderen Dateinamen und einer anderen Erweiterung in der Medienbibliothek"

Ich fand, dass es eine vordefinierte WordPress-function gibt, um eine Datei in die Medienbibliothek hochzuladen, aber sie arbeitet nur asynchron mit einem

-Element und einem $_FILES Array.

Zweitens fand ich auch, dass es einen zweiten imagepng() Parameter Dateiname gibt, der der Pfad ist, wo Sie die Datei speichern möchten. Ich habe versucht, es auf einem WordPress- "/wp-content/uploads/$yyyy/$dd/filename.png" -Pfad wie "/wp-content/uploads/$yyyy/$dd/filename.png" aber es wird nicht in der Medienbibliothek "/wp-content/uploads/$yyyy/$dd/filename.png" , weil es keine Aufzeichnung von der database gibt.

Das Beste, was Sie tun können, ist, das Bild im Ordner “/ images” oder “/ img” Ihres Themenverzeichnisses zu speichern und den Pfad dieses Verzeichnisses zu verwenden:

 $source = get_template_directory() . "/images/filename.png"; imagepng($im, $source);